Bücher: Lies dich glücklich

    Dittmar emot Rucksack
    Den emotionalen Rucksack leeren

    Belastende Gefühle loslassen, ja das ist einfach gesagt! Manchmal könnte es einem so vorkommen, als ob die Gefühle uns im Griff haben und nicht umgekehrt! Gern würden wir loslassen, bloß wie? Wer sich diese Frage stellt, findet im...

    Weiterlesen

    10 Merkmale eines perfekten Arbeitsplatzes
    *
    Anzeige
    Die beiden beliebten kostenlosen Ergotopia Reports „10 Merkmale eines perfekten Arbeitsplatzes“ und „Das 5 Minuten Büro Workout“ revolutionieren die Art, wie wir arbeiten. Jetzt hier entdecken…

    Weiter lesen

    Ein denkendes Herz-cover

    Schon der Roman „Geh, wohin dein Herz dich trägt“ von Susanna Tamaro hat mich begeistert. Ihre wundervolle metaphernreiche Sprache hat mich sehr berührt und auf eine Weise mit in ihre Welt genommen. Deshalb war ich sehr gespannt auf ihr „denkendes Herz“....

    Weiterlesen

    Happy Den Perfektionismus loslassen und jeden Tag ein bisschen glücklicher werden
    *Wir müssen erkennen, dass Glück nicht außerhalb von uns ist*

    „Wenn es mir gelingt, mich wieder ins Jetzt zu befördern, verschwindet die Nervosität sofort und ich kann das Leben wieder in Echtzeit genießen.“ (S. 59) Happy von Fearne Cotton ist ein besonderes Buch in einem besonderen Format. Es...

    Weiterlesen

    Anzeige:
    Csherz

    Chuck Spezzano hat es wieder getan und uns mit einem neuen Buch beschenkt. Seit 40 Jahren schon hilft er Menschen dabei, das Glück in der Liebe und Beziehungen zu anderen Menschen zu finden. Seine Erkenntnisse sind in dieses neue Werk von ihm geflossen und...

    Weiterlesen

    Judgement Detox-cover
    Die Liebe wieder in den Mittelpunkt stellen

    Wir alle tun es, immer wieder. Wir verurteilen täglich, um uns besser zu fühlen. Aber es tut uns nicht gut. Im Gegenteil. Wir trennen uns damit immer auch von uns selbst und von unserem wahrhaftigen Wesen, dass Liebe ist. Mit dem Titel „Judgement Detox“...

    Weiterlesen

    Der Neurochirog der sein Herz vergessen hatte-cover

    James R. Doty beschreibt, wie er als Junge aus sehr schwierigen Verhältnissen durch eine Begegnung mit Ruth in einem Spielzeugladen „wirkliche Magie“ lernte und sich dadurch befreit aus der Enge und den Einschränkungen seines bisherigen Lebens. Er verwirklicht trotz vielfältiger Hindernisse...

    Weiterlesen

    Segne deinen Tag
    Selig sind, die Frieden stiften; denn sie werden Gottes Kinder heißen. Matthäus 5:9

    Wer sich bereits auf dem Weg befindet, das Göttliche im Leben zu entdecken und dazu eine wunderschöne und liebevolle Begleitung sucht, der hat sie ganz sicher mit diesem Set gefunden. Die Autorin Sabine Bends hat zusammen mit...

    Weiterlesen

    Wiedersehen im Cafe am Rande der Welt-cover
    Eine lebensverändernde Begegnung

    Nach seiner ersten Begegnung mit dem außergewöhnlichen Café, die sein Leben vollkommen veränderte, trifft er erneut darauf - diesmal jedoch an einem anderen Ort: Hawaii. John Strelecky erinnert sich nur zu gern zurück, wie er zum ersten Mal dort eintraf. Das...

    Weiterlesen

    Das kleine Buch vom Waldbaden-cover
    Shinrin Yoku — Ein Trend aus Japan

    Waldbaden — Ja, Sie haben richtig gelesen! Diesen Begriff werden Sie immer öfter einmal hören. Es ist ein Gesundheitstrend aus Japan. Dort wird die Heilmethode des Waldbadens von Ärzten verschrieben und heißt dort „Shinrin Yoku. Bettina Lemke ist Autorin und beschäftigt sich schon...

    Weiterlesen

    Willst du ein angepasstes Leben oder dein eigenes
    Wahrhaftigkeit braucht die richtigen Fragen

    Zunächst einmal herzlichen Dank an den Ellert & Richter Verlag in Hamburg, für die gelungene Überraschung. Dadurch bin ich in den Genuß gekommen mein erstes Buch von Thomas Bergner zu lesen. Obwohl ich bereits viele Bücher aus dem Bereich Lebenshilfe kenne, ist mir Thomas...

    Weiterlesen

    Das Ja Experiment-cover
    Ja! Zu allem! Egal wie unbequem oder angsteinflößend die Situation ist... und glauben sie mir, das braucht Mut und noch mehr Humor!

    Jemand der erfolgreich ist, alles hat was man sich erträumen kann, berühmt ist, dem die Welt quasi zu Füßen liegt, muss glücklich sein oder? Ganz klar… Nein… Shonda Rhimes, Schöpferin der Kultserie Grey’s Anatomy, teilt mit der Welt ihren Weg ins Glück. Ein...

    Weiterlesen

    Lass es gut sein: Als Alltagsmystiker gelassen das Leben meistern - Buchrezension

    Dieses Buch wird in meiner Bücherschatzkiste Platz finden. Dirk Grosser gelingt es mit viel Witz und Humor starre Gerüste aus Regeln und Ritualen zu durchleuchten, ihnen die Schäfte zu nehmen und uns stattdessen die wahre Mystik des Alltags zu...

    Weiterlesen

    Oki und Harlo, eine märchenhafte Freundschaft - Buchrezension

    Märchen schreiben in der heutigen Zeit, geht das? Dieses zauberhafte Buch beweist, dass es nicht unmöglich ist mit einer einfachen Sprache spannende Geschichten zu schreiben, die nicht nur die Herzen unserer Kinder bewegen, sondern - so wie es die alten...

    Weiterlesen

    stehaufqueen-cover.jpg
    Buchrezension: „Stehaufqueen“ von Nicole Staudinger

    „STEHAUFQUEEN“ ist das dritte Buch von Nicole Staudinger und erschien im März 2018 im Knaur-Verlag. In dem sehr persönlichen Buch verarbeitet die Autorin einerseits eigene lebensverändernde Ereignisse, andererseits berichtet sie von Erfahrungen, die Menschen in ihrem Umfeld gemacht haben. Mit jeder Episode wird auch...

    Weiterlesen

    Engel berühren meine Fingerspitzen: Wie wir Kontakt zu unseren Schutzengeln und den Seelen unserer Lieben finden

    Engel sind unter uns. Niemand kann das besser vermitteln als Lorna Byrne. Mit „Engel im Haar“ gelang der Autorin 2014 ein riesen Erfolg. Das was sie uns aus Ihrem Leben erzählt, ist in jeder Hinsicht außergewöhnlich. Mit „Engel berühren meine Fingerspitzen“ schreibt Lorna...

    Weiterlesen

    175 Ergebnisse - zeige 61 - 75
    « 1 ... 3 4 5 6 7 ... »
    Newsletter abonnieren und nur positive Nachrichten erhalten.   
    Wir werden Deine personenbezogenen Daten, die wir für den Versand des Newsletters verarbeiten, nicht Dritten zur Verfügung stellen. Du kannst den Erhalt des Newsletters jederzeit abbestellen. Dazu genügt eine E-Mail oder ein Brief. Um ganz sicher zu sein, dass nicht ein Dritter Deine E-Mail Adresse einträgt, erhältst Du zusätzlich eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Ja, wir halten uns an die neue Datenschutzerklärung :)