Urheber: Christian M. Weiss | Aufnahme zeigt Kristin Woltmann von Eat Train Love

Eat Train Love - Kristin Woltmann erklärt uns ihr Lebenskonzept: Clean Eating, Yoga und Liebe

Kristin Woltmann ist erfolgreiche Autorin, Bloggerin, Yogalehrerin, Coach und vor allem glücklich und gesund. Noch vor einigen Jahren war sie von ihrem jetzigen Lebensstil so weit entfernt wie die Erde von der Sonne. Wie hat sie dies geschafft? Ganz einfach, sie hat auf ihr eigenes Herz gehört, festgehalten was ihr gut tat und losgelassen was sie nicht mochte.
Anzeige:
Auf ihrem Blog "Eat Train Love" und im gleichnamige Buch teilt sie ihr Lebenskonzept, das auf den Säulen "Clean Eating", "Yoga" und "Liebe" aufbaut, mit ihren Lesern. Im folgenden Interview hat sie uns verraten, was sich hinter diesen Säulen verbirgt und warum ihr "Clean-Eating-Konzept" auch uns helfen kann, ein gesundes, aktives und glückliches Leben zu führen. Außerdem verlosen wir ein Exemplar ihres Buches und stellen euch einen Auszug daraus mit einem Smoothie-Baukasten zum Download zur Verfügung.

In einem deiner ersten Blogbeiträge schreibst du: "Der Tag ist auf einmal gut geworden… Es sind manchmal eben doch die kleinen Momente, die den Sommer und die Lebensfreude zurückbringen". Sind es auch heute noch die kleinen Momente die dich glücklich machen? 
Kristin Woltmann: "Absolut! Ich denke, es ist immer eine Mischung aus den kleinen und großen Momenten, die das Leben so schön machen. Besonders die Kleinen lerne ich immer mehr zu schätzen, denn sie kommen natürlich viel zahlreicher und häufiger vor als "das große Glück". Glück ist sowieso immer eine Einstellung des Betrachters. Auch ein wahnsinnig intensiver Sonnenuntergang oder ein gutes Essen können glücklich machen...."
 
Foto: Christian M. Weiss

Wer ist der wichtigste Mensch in deinem Leben? 
Kristin Woltmann: "Das bin ganz klar ICH und das sage ich gern auch offen."

Glaubst du nicht, dass es ziemlich egoistisch ist, zuerst an sich zu denken? 
Kristin Woltmann: "Nein, überhaupt nicht. Nur wenn ich selbst dafür sorge, dass es mir gut geht, dass ich glücklich und gesund bin, stehe ich in meiner vollen Kraft und kann auch für andere Menschen da sein. Du kennst bestimmt den schönen Satz: "Wenn jeder an sich selbst denkt, ist an alle gedacht." Diesem Ausspruch stimme ich voll und ganz zu. Es hat nichts mit Egoismus zu tun, wenn wir zuerst an uns selbst denken und gut für uns sorgen. Ganz im Gegenteil! Davon profitieren auch die anderen wie beispielsweise unsere Familien, Freunde und sogar unsere Arbeitgeber sehr. Ich weiß nicht, woher dieser Irrglaube kommt, dass wir uns "aufopfern" müssen für andere und möglichst zu allerletzt an uns selbst denken....?! Das verstehe ich nicht. Wir sehen doch ganz klar, wie mies es uns dabei geht und wie sehr unser Körper und unsere Seele dabei zu schreien beginnt... 
Ich denke vielmehr, wir sollten es so sehen: Der einzige Mensch, der sein gesamtes Leben an unserer Seite bleibt, sind wir selbst! Daher sollten wir auch der wichtigste Mensch in unserem Leben sein. Das ist - wenn überhaupt - gesunder Egoismus. :-)"
Innerhalb der letzten fünf Jahre hat sich dein Leben rapide verändert. Auf deiner Webseite schreibst Du: "Ich behielt, was mir gut tat und ich ließ los, was ich nicht mochte". Welche Dinge sind das? 
Kristin Woltmann: "Ich habe sehr viel in den letzen fünf Jahren meines Lebens ausprobiert. Davon war vieles sehr gut, aber einiges tat mir auch nicht so gut, wie anfangs gedacht. Ich muss da zum Beispiel mit einem Schmunzeln an den Klettersport oder an mein Rohkost-Experiment denken. Es war super diese Erfahrungen zu machen, aber ich habe schon währenddessen gemerkt, dass ich sie langfristig nicht in meinem Leben brauchte. Dagegen habe ich vieles auch in meinem Leben behalten wie z.B. Clean Eating, Laufen, Yoga oder das Schreiben meines Blogs. Das sind Dinge, die mir unheimlich gefallen und mein Leben bereichern."

Was hat dich dazu bewogen einen Blog darüber zu schreiben? 
Kristin Woltmann: "Ich liebe das Schreiben und es lag somit nahe, dass ich meine eigene EAT TRAIN LOVE Reise mit einer Art Tagebuch (Web-Log) begleiten wollte. Dass daraus einer der größten und bekanntesten Blogs rund um gesunde Ernährung, Sport und Persönlichkeitsentwicklung im deutschsprachigen Raum werden würde, hätte ich Anfang 2012 natürlich noch nicht gedacht. Über diese Entwicklung freue ich mich natürlich riesig! Es zeigt ganz einfach, dass ich nicht allein mit meiner Veränderungsreise bin, sondern viele Menschen gesünder, aktiver und glücklicher in ihrem Leben sein wollen. Wie herrlich! 
Mein Buch EAT TRAIN LOVE - Ganzheitlich gesund mit Clean Eating und Yoga" war dann ein weiterer Schritt und ich hoffe, dass ich damit noch mehr Menschen erreichen und inspirieren kann, ihr Leben zum Positiven zu verändern."
 
Was verbirgt sich hinter dem Wort "Clean Eating" und wie kann es mir bei einem glücklichen und gesunden Leben helfen? 
Kristin Woltmann: "Beim Clean Eating geht es um einen bewussten Ansatz zu einer natürlichen, möglichst unverarbeiteten Nahrung zurückzukommen, wie es vielleicht schon unsere Großeltern vorgelebt haben. Clean Eating geht dabei weit über ein Bio-Label hinaus. Wir schauen z.B. besonders genau auf die Zutatenlisten unserer gekauften Lebensmittel und vermeiden alles Künstliche wie Geschmacksverstärker, Industriezucker, Aromen etc.! Gleichermaßen erweiteren wir auch unseren Ernährungshorizont, indem wir sogenannte Superfoods bewusst in unsere Nahrung integrieren. Dafür müssen wir gar nicht in ferne Länder schauen. Gerade jetzt im Sommer wachsen auch in unserer Region so viele richtig gute Lebensmittel wie Beeren etc. in der Natur, die wir einfach in unseren Speiseplan integrieren können. Denn auch das kreative Zubereiten und Kochen ist ein wichtiger Aspekt im Clean Eating, der unheimlich viel Freude bereitet. 
Ob das glücklich machen kann?! Oh ja! Es gibt nicht viel Schöneres als ein richtig leckeres Gericht mit natürlichen Zutaten zu kochen, das uns beim Genießen ganz neue Geschmackserlebnisse beschert. Das macht definitiv glücklich! Wenn ihr das nicht glaubt, probiert es mal aus! ;-)"
  
Warum eignet sich Yoga ganz besonders dafür, den Geist mit dem Körper in Einklang zu bringen? 
Kristin Woltmann: "Yoga ist eine uralte, sehr genau ausgeklügelte Lebensphilosophie, das aus mehreren Säulen besteht und für jeden von uns andere Aspekte in den Vordergrund stellt. Körperliche Beweglichkeit, Meditation, Atmung, vegetarische Ernährung, harmonisches Denken und einiges mehr. Das übergeordnete Ziel aber ist es - zumindest aus meiner Sicht - , dass es uns gut geht und dass wir im Einklang mit uns, unserem Körper, unserer Seele und unserer Umgebung leben. Daher ist es auch kein Wunder, dass Yoga immer beliebter wird! Wer hat dieses wunderschöne Ziel nicht...?"
 
Ärzte empfehlen seit jeher eine gesunde Ernährung und viel Bewegung um dauerhaft gesund zu bleiben. In deinem Buch erweiterst du diesen Ansatz auf den Bereich "Bewusstest Denken und Spüren". Was ist damit gemeint?
Kristin Woltmann: "Es handelt sich dabei um die dritte Säule meines EAT TRAIN LOVE Lebenskonzepts: LOVE - also Bewusstheit, Achtsamkeit, persönliches Wachstum und einiges mehr. In Verbindung mit unserer Ernährung und auch dem Yoga ist dieser Aspekt das i-Tüpfelchen. Denn was bringt es, wenn ich einen toll zubereiteten Salat esse und ihn in Eile ohne zu kauen herunterschlinge oder wenn ich in eine Yoga Class gehe und ständig nur auf die Uhr schaue?! Bewusstes Denken und Spüren gehört für mich definitiv dazu, um ein wirklich erfülltes , glückliches Leben im Hier und Jetzt zu führen."
 
Urheber: Irisiana Verlag

Alle die jetzt Lust auf das Buch von Kristin Woltmann bekommen haben, aufgepasst:

Wir verlosten
gemeinsam mit dem IRSIANA Verlag ein Expemplar unter allen die bis zum 06.08.16 einen Kommentar (bitte E-Mail-Adresse angeben) unter diesem Artikel hinterlassen haben. Wer gewonnen hat erfahrt ihr hier.

Außerdem stellen wir euch, unter diesem Artikel, einen Auszug mit Kristins Woltmans Baukasten für grüne Smoothies zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Anhänge

  • Datei Beschreibung
    Datei Grösse
    Datei Erweiterung
    Downlaods
  • Der Baukasten für Grüne Smothies | Auszug aus "EAT TRAIN LOVE: Ganzheitlich gesund mit Clean Eating und Yoga"
    47 KB
    84
 
5.0 (11)
Bewertung schreiben


NEWSLETTER

E-Mail eintragen


Anzeige:

Benutzerkommentare

11 Bewertungen

 
(11)
4 Sterne
 
(0)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Stern
 
(0)
Gesamteindruck 
 
5.0
Zeige alle Einträge Zeige die hilfreichsten
Hast Du bereits ein Benutzerkonto? Hier
Bewertung (je höher desto besser)
Gesamteindruck
Meine Website
Kommentare
Gesamteindruck 
 
5.0

Ich liebe Kristins Blog und ihre Art zu leben und zu denken. Es ist unheimlich inspirierend und ich wäre dankbar, wenn dieses Buch Begleiter Meiner eigenen Reise sein könnte

War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
Gesamteindruck 
 
5.0

Ein sehr schöner Artikel, vielen Dank für die Inspiration!
Ich habe nach dem ersten Viertel meiner Yogalehrerausbildung leider aufhören müssen und bisher nicht weiter gemacht. Aber ich übe mich auch im clean-eating und würde mich über das Buch sehr freuen!

War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
Gesamteindruck 
 
5.0

Schönes Interview ?
Ich ernähre mich schon seit fast zwei Jahren 'möglichst' clean -es macht so viel Spaß, sich so mit seinem Essen auseinander zu setzen!! Jetzt will ich auch endlich wieder Yoga machen!
Liebste Grüße

Antwort des Verfassers

Herzlichen Glückwunsch, dass Du es Kristin gleich tust. Das ist ein toller Weg. Viel Glück beim Gewinnspiel.

War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
Gesamteindruck 
 
5.0

Das klingt aber wirklich spannend! Tolle Idee, dieses Buch zu schreiben. :-D

Antwort des Verfassers

Ja, das ist spannend und das Buch sehr lesenswert. Ich drücke Dir die Daumen. Vielleicht gewinnst Du ja ein Exemplar.

War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
Gesamteindruck 
 
5.0

Sehr guter und interessanter Artikel.

Antwort des Verfassers

Ich danke Dir für Dein Lob. Beim Gewinnspiel bist Du natürlich dabei. Viel Glück.

War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 

Ein schöner Artikel über ein interessantes Buch. Ich interessiere mich schon seit einiger Zeit für Clean Eating und habe auch Yoga für mich entdeckt! Sich selbst zu mögen, ist der richtige Ansatz zu einem glücklichen Leben. Ich würde mich sehr über dieses Buch freuen!

Antwort des Verfassers

Hallo Elli,

dann ist das Buch genau das Richtige für Dich. Ich drücke Dir ganz fest die Daumen für die Verlosung.

LG

War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
Gesamteindruck 
 
5.0

Ich freue mich immer an nur Liebe und poditieve Gedanken. Ich bin auf dem Weg nur das Gute zu erleben und fühlen für meine ganze Gesundheit.
Getne nehme ich die Gedanken auf dieses Buch zu gewinnen :-)
Nicky

Antwort des Verfassers

Hi Nicky,
ich wünsche Dir viel Erfolg und vor allem Spaß auf Deinem Weg. Vielleicht kommt ja schon bald ein Buch herein geflattert. Ich drücke die Daumen.

Danke für Deinen Kommentar
LG

War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
Gesamteindruck 
 
5.0

wuerde mich freuen mehr zu erfahren! :)

Antwort des Verfassers

Viel Glück für die Verlosung. Danke für Deinen Kommentar.

LG

War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
Gesamteindruck 
 
5.0

Vielen Dank für diesen Artikel!
Ich liebe Menschen, die erkennen wie wichtig die eigene Liebe zu sich selbst ist!
Nur wer sich selbst liebt und gut auf sich schaut, ist auch fähig ehrliche Liebe in die Welt zu schicken :-)
Ich glaube, das Buch ist mega toll

Antwort des Verfassers

Liebe Reni,

ja, da hast Du recht. Bei Kristin merkt man, dass sie mit sich selbst im reinen ist und sich und ihre Arbeit liebt.

Ich drücke auch Dir die Daumen für die Verlosung.

Vielen Dank für Deinen Kommentag
LG

War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 

Toller Beitrag! Ich würde sehr gerne mehr darüber lesen!!!

Antwort des Verfassers

Hallo MrsHuebsch,

vielen Dank für das Lob. Wir drücken Dir die Daumen, damit Du das Buch gewinnst.

Liebe Grüße

War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
Alle Kommentare ansehen

Newsletter abonnieren und nur positive Nachrichten erhalten.