Bewertung schreiben
    Mann von Aids geheilt - Britischen Ärzten gelingt Sensation
    Anzeige:

    Gute Nachrichten aus Manchester - Großbritannien

    Laut der Sunday Times ist wohl einem britischen Ärzteteam gelungen die HIV-Erkrankung eines 44-jährigen Mannes zu heilen.
    Auch interessant


    Ergotopia

    Laut der Sunday Times ist wohl einem britischen Ärzteteam gelungen die HIV-Erkrankung eines 44-jährigen Mannes zu heilen.
     
    Im Rahmen eines Experimentes, indem rund 50 Menschen teilgenommen hatten, soll in Großbritannien die Sensation gelungen sein. Bei einem der Probanden soll es gelungen sein HIV Viren vollständig aufzuspüren und zu zerstören - inklusive der ruhenden Viren. Auch wenn Wissenschaftler von einer voreiligen Euphorie abraten, könnte diese gute Nachricht den etwa 36,7 Millionen Aids-Erkrankten Hoffnung machen.

    Mark Samuels vom Nationalen Institut für Gesundheitsforschung in Großbritannien sagte dazu der Sunday Times


    "Das ist eine große Aufgabe und wir befinden uns erst am Anfang, aber dieser Fortschritt ist bemerkenswert."

    Nur positive Nachrichten im Postfach gefällig?
    Wir werden Deine personenbezogenen Daten, die wir für den Versand des Newsletters verarbeiten, nicht Dritten zur Verfügung stellen. Du kannst den Erhalt des Newsletters jederzeit abbestellen. Dazu genügt eine E-Mail oder ein Brief. Um ganz sicher zu sein, dass nicht ein Dritter Deine E-Mail Adresse einträgt, erhältst Du zusätzlich eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Ja, wir halten uns an die neue Datenschutzerklärung :)
    Bewertung schreiben

    Benutzer-Bewertungen

    In diesem Beitrag gibt es noch keine Bewertungen.
    Haben Sie schon ein Konto?
    Ratings
    Gesamteindruck
    Meine Website
    Kommentare
    Newsletter abonnieren und nur positive Nachrichten erhalten.   
    Wir werden Deine personenbezogenen Daten, die wir für den Versand des Newsletters verarbeiten, nicht Dritten zur Verfügung stellen. Du kannst den Erhalt des Newsletters jederzeit abbestellen. Dazu genügt eine E-Mail oder ein Brief. Um ganz sicher zu sein, dass nicht ein Dritter Deine E-Mail Adresse einträgt, erhältst Du zusätzlich eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Ja, wir halten uns an die neue Datenschutzerklärung :)