• Buchrezension
  • Das Glück findet dich dann, wenn du es nicht suchst - Buchrezension
Das Glück findet dich dann, wenn du es nicht suchst - Buchrezension

Für die kleinen und großen Stürme im Alltag
Das Glück findet dich dann, wenn du es nicht suchst - Buchrezension

Anzeige

vom

Manchmal kommt es im Leben einfach anders als man denkt. Von einem warmen Sommertag mit Sonnenschein, wandelt sich das Leben plötzlich in einen bedrohlichen Sturm und die Dunkelheit scheint unerträglich. Genau für solche Momente findet man in diesem Buch buddhistische Kurzgeschichten, die einen dazu anregen die Situation zu reflektieren und umzudenken.

Ergotopia

Anzeige
Khenpo Sodargye, der Autor dieses Buches, ist ein tibetanischer Lama, buddhistischer Gelehrter und Mönch. Mittlerweile gilt er als einer der bekanntesten buddhistischen Lehrmeister unserer Zeit und hält weltweit Vorträge, in denen er zeigt, wie die Lehre des Buddha mit der Globalisierung Welt vereinbart und in den modernen Alltag integriert. 

Das 237-Seiten starke Buch hat insgesamt 8 (Ober-)Kapitel. Jedes Oberkapitel behandelt ein spezielles Thema mittels verschiedener Kurzgeschichten. Diese Strukturierung machte es mir als Leser sehr einfach gezielt nach passenden Geschichten zu suchen. Beispielsweise gibt es ein Kapitel das vom „Nutzen des Unglücks“ handelt. Manchmal hat man ja einfach das Gefühl vom Pech verfolgt zu sein… also schaute ich in dieses Kapitel. Hier gibt es wiederum 7 Kurzgeschichten aus denen man auswählen kann. Die Kurzgeschichten sind zumeist 3-5 Seiten lang und lassen sich sehr gut lesen. Der Schreibstil ist sehr klar und kurzweilig.

Bei den Kurzgeschichten handelt es sich im Grunde um Parabeln / Metaphern, die den Leser dazu anregen eben seine derzeitige Situation selber mittels der Geschichte zu reflektieren und gegebenenfalls einen anderen Sichtpunkt einzunehmen, manchmal auch mit einem kleinen Schmunzeln. Aber darum geht es ja in einem Sturm… sein eigenes kleines Lächeln wieder zu finden.

Eine ganz klare Leseempfehlung für Menschen in schwierigen Lebensphasen. Ich kann es mir auch sehr gut als Geschenk vorstellen, das das Cover wirklich sehr hübsch gestaltet ist und eben nicht „düster“.
 

Das Glück findet dich dann, wenn du es nicht suchst

Aktueller Preis
Anzeige
Mehr positive Nachrichten dank Deiner Hilfe

Es passieren so viele wunderbare Dinge auf dieser Welt. Unser frei zugängliches Online-Magazin berichtet darüber. Unterstütze unser kleines Team bei der Verbreitung positiver Nachrichten und setze ein Zeichen der Wertschätzung. Als Dank bieten wir Dir ein werbefreies Lesevergnügen.

Werde Fördermitglied

Benutzer-Bewertungen

In diesem Beitrag gibt es noch keine Bewertungen.
Hast Du bereits ein Benutzerkonto? Hier
Ratings
Toller Artikel?
Kommentare