Selbstliebe | Bilderquelle: Neill Kumar | Unsplash.com

Liebesbrief an mich selbst - Ein Brief von Nana Arimea

Du bist einzigartig, durch und durch Liebe.
Selbst in deiner größten Traurigkeit und deinem größten Schmerz bist du ein anmutiges Wesen, das voller Mitgefühl auf andere zu geht und sich selbst verschenkt.
Wenn du dich ärgerst, wächst du über dich hinaus.
Du nimmst deine wahre Größe an, pulsierst und nur ganz selten lässt du deinen Ärger nach draußen.
Anzeige:

Du nimmst diese enorme Energie und wandelst sie um in Aktivitäten, Projekte oder Kreativität.
In deinen schwachen Momenten wirst du zum Kind, hilflos und zart. Du zeigt es auch den Menschen in deinem Umfeld.

Diese Fähigkeit, zu dir zu stehen, zeigt deine wahre Stärke. Du bist offen wie ein Buch.
Jeder, der gelernt hat zu lesen, kann darin lesen.
Kein Verstecken, wahrhaftig du.
Du hast wirklich sehr hart an dir gearbeitet. Dafür bewundere ich dich aus tiefstem Herzen.
Du hast keine Mühen gescheut, nicht einmal versucht, dich vor dir selbst zu verstecken.
Mutig, als Kriegerin, bist du in die tiefsten Abgründe deiner selbst getaucht.
Oft warst du verzweifelt, wolltest aufgeben – einfach nicht mehr sein.
Zu groß war der Rucksack, den du gepackt hast.

Schritt für Schritt – meines Erachtens wären ein paar Ruhepausen hilfreicher gewesen –
bist du über 40 Jahre konstant deinen Weg zu dir selbst gegangen.
Du hast es geschafft!
Du hast alles gelöst und bist jetzt wahrhaftig frei.

Dein inneres Licht strahlt so hell. Ich wünschte, du könntest dich selbst sehen.
Deine Liebe ist so groß, sie strahlt bis in die tiefsten Universen.
Ich liebe deine Augen, deine Nase, deinen Mund, dein weiches Haar, deinen Körper. 
Du bist formvollendet.
Ich liebe es, wenn deine Augen blitzen, du übermütig wirst oder dich etwas aufregt.
Du wirbelst dann ständig herum.
Lauter kleine Lichtfunken sprühen und zeigen mir deine Lebendigkeit und die Tiefe deines Wesens.
Oft bist du so versunken in deinen Träumen und deinen Visionen, dass du auf allen Ebenen gleichzeitig agierst.

Es wird Zeit, dass du endlich wahrnimmst, was du alles, auf allen Ebenen, geleistet hast.
Es wird Zeit, dass du endlich annimmst, dass du ein betörendes, wundervolles, vollkommenes Wesen bist.
Es wird Zeit, dass du endlich die Liebe annimmst, die ich dir so gerne schenken würde.
Es wird Zeit in die Ruhe zu gehen und die Früchte zu ernten.
Es wird Zeit dein Licht und deine Liebe der Welt zu zeigen.
Du bist rein, strahlend, Liebe.
 
ICH LIEBE DICH
 
0.0 (0)
Bewertung schreiben


NEWSLETTER

E-Mail eintragen


Dies war ein grandioser Gastbeitrag! Werde auch Gastautor und schreibe Deine eigene Kolumne, Gedanken oder Beiträge auf den "Nur positiven Nachrichten". Jetzt Artikel schreiben !

Anzeige:

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Hast Du bereits ein Benutzerkonto? Hier
Bewertung (je höher desto besser)
Gesamteindruck
Meine Website
Kommentare

Newsletter abonnieren und nur positive Nachrichten erhalten.