Wissenschaftler haben Bauplan der Zahnzellen entdeckt
Bild: CCO Lizenz/pixabay/rgerber

Durchbruch in der Zahnmedizin
Wissenschaftler haben Bauplan der Zahnzellen entdeckt

von
Ana Huber
Ana Huber
Anzeige

Gute Nachrichten aus - vom

Forscher entdeckten vor Kurzem den vollständigen Bauplan natürlicher Zähne. Dadurch könnten in Zukunft Zähne auf natürliche Art repariert werden. 

Ergotopia

Anzeige

Zähne sind komplex aufgebaut. Sie bestehen aus weichem Gewebe, Bindegewebe, Nerven und Blutgefäßen, sowie unterschiedlichen Arten von Hartgewebe. Doch die neuesten Entdeckungen auf dem Gebiet der Zahnmedizin machen Hoffnung auf natürlichen Zahnersatz. Forscher des Karolinska Instituts Stockholm, der Medizinischen Universität Wien und der Harvard Universität USA haben erstmalig alle menschlichen Zellarten der Zähne identifiziert und charakterisiert. Dies gelang anhand von Einzelzell-RNA-Sequenzierungsmethode und genetischen Analysen. Als Vorlage dazu dienten Mauszähne. 

 

Natürlicher Zahnersatz 

Es wurden außerdem neue Zelltypen und Zellschichten entdeckt. Die Wissenschaftler gehen davon aus, dass diese Erkenntnisse besonders auf dem Gebiet der regenerativen Zahnmedizin Fortschritte bringen. Dadurch könnten in Zukunft Zähne repariert und sogar verlorene Zähne ersetzt werden. 

 

Quelle: mdr

Mehr positive Nachrichten dank Deiner Hilfe

Es passieren so viele wunderbare Dinge auf dieser Welt. Unser frei zugängliches Online-Magazin berichtet darüber. Unterstütze unser kleines Team bei der Verbreitung positiver Nachrichten und setze ein Zeichen der Wertschätzung. Als Dank bieten wir Dir ein werbefreies Lesevergnügen.

Werde Fördermitglied

Benutzer-Bewertungen

In diesem Beitrag gibt es noch keine Bewertungen.
Hast Du bereits ein Benutzerkonto? Hier
Ratings
Gesamteindruck
Meine Website
Kommentare