• Positive Nachrichten
orang-utan
Bild: CCO Lizenz/Pixabay/Alexas_Fotos

Bis 2020 Palmöl ersetzen
Verbot von Palmöl-Biokraftstoffen in Norwegen zum Schutz des Regenwaldes

Anzeige:

Gute Nachrichten aus - Norwegen

Biokraftstoffe aus Palmöl sind für die Zerstörung der indonesischen Regenwälder verantwortlich. Der Regenwald wird abgeholzt, damit Palmöl-Plantagen entstehen können. Aus diesem Grund ist Biokraftstoff aus Palmöl ab sofort in Norwegen nicht mehr zugelassen. 

Auch interessant:


Ergotopia

Die Industrie in Norwegen hat Zeit bis 2020 um das Palmöl abzuschaffen und zu ersetzen. Palmöl wird zudem in Nahrungsmitteln und Kosmetikprodukten verwendet. Diese Produkte sind weiterhin erlaubt. Allerdings arbeitet die EU daran, dass auch Palmöl darin Schritt für Schritt verboten wird. 

“Die Entscheidung des norwegischen Parlaments ist ein wichtiges Beispiel für andere Länder und zeigt die Notwendigkeit einer ernsthaften Reform der Palmölindustrie weltweit“ so Nils Hermann Ranum von der Rainforest Foundation Norway.

Das Urteil wurde von einer Mehrheit des norwegischen Parlaments begrüßt. Es erstreckt sich auf den gesamten Kraftstoff-Markt Norwegens.

Die Regenwälder Indonesiens, vor allem die auf Borneo werden für die Palmöl-Produktion zerstört. Da in Borneo die letzten freien Orang-Utans leben und ihre Zahl stark abnimmt, stehen sie kurz vor dem Aussterben. Außerdem wird durch die Abholzung der Wälder auch das Klima enorm belastet. Laut Rainforest Foundation sind die Biokraftstoffe aus Palmöl zudem um ein vielfaches schädlicher für das Klima als fossile Brennstoffe. 

Quelle: Ecowatch


Nur positive Nachrichten im Postfach gefällig?
Wir werden Deine personenbezogenen Daten, die wir für den Versand des Newsletters verarbeiten, nicht Dritten zur Verfügung stellen. Du kannst den Erhalt des Newsletters jederzeit abbestellen. Dazu genügt eine E-Mail oder ein Brief. Um ganz sicher zu sein, dass nicht ein Dritter Deine E-Mail Adresse einträgt, erhältst Du zusätzlich eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Ja, wir halten uns an die neue Datenschutzerklärung :)

Benutzer-Bewertungen

1 Bewertungen

Gesamteindruck 
 
5.0
Haben Sie schon ein Konto?
Ratings
Gesamteindruck
Meine Website
Kommentare
Gesamteindruck 
 
5.0
Beitrag melden War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 0 0
Newsletter abonnieren und nur positive Nachrichten erhalten.   
Wir werden Deine personenbezogenen Daten, die wir für den Versand des Newsletters verarbeiten, nicht Dritten zur Verfügung stellen. Du kannst den Erhalt des Newsletters jederzeit abbestellen. Dazu genügt eine E-Mail oder ein Brief. Um ganz sicher zu sein, dass nicht ein Dritter Deine E-Mail Adresse einträgt, erhältst Du zusätzlich eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Ja, wir halten uns an die neue Datenschutzerklärung :)