Ultraviolette Folie rettet Vogelleben
Bild: CCO Lizenz/pixabay/minka2507

StartUp für Vögel
Ultraviolette Folie rettet Vogelleben

von
Ana Huber
Ana Huber
Anzeige

Gute Nachrichten aus Graz - Österreich vom

Das österreichische StartUp BirdShades hat eine spezielle ultraviolette Folie für Scheiben entwickelt, die Vögel vor einer Kollision bewahren soll.

Ergotopia

Anzeige

BirdShade, das StartUp aus dem Zentrum für angewandte Technologe Leobens hat eine neue Möglichkeit erschaffen, Vogelleben zu retten. Es handelt sich dabei um eine spezielle Folie, die für Menschen nicht sichtbar ist, dafür aber für die meisten Vögel. Diese Folie reflektiert ultraviolettes Licht, wodurch die Tiere diese meiden. So werden Kollisionen verhindert. Der Ausblick aus dem Fenster wird dadurch ebenfalls nicht gestört. Das Startup besteht seit 2018. Es wurde von den beiden Biologinnen Bettina Kain und Dominique Waddou gegründet. Mittlerweile ist die Folie bereits auf den Fensterflächen des Science Towers in Graz, sowie auf den Glasflächen der ÖBB, der Österreichischen Bundesbahnen.

 

Großer Start in 2021

Durch die Folie konnten bereits zahlreiche Vogelleben gerettet werden. Vor allem die Zebrafinken und die Braunkopf-Kuhstärlinge sind weniger oft gegen die mit Folie beklebten Scheiben geflogen. Diese beiden Vogelarten sind besonders von den Kollisionen betroffen.

Im Jahr 2021 will BirdShades den nächsten großen Schritt gehen.  Für März 2021 ist eine Großproduktion der Folie geplant.

 

 

Quelle: Tech and Nature

Mehr positive Nachrichten dank Deiner Hilfe

Es passieren so viele wunderbare Dinge auf dieser Welt. Unser frei zugängliches Online-Magazin berichtet darüber. Unterstütze unser kleines Team bei der Verbreitung positiver Nachrichten und setze ein Zeichen der Wertschätzung. Als Dank bieten wir Dir ein werbefreies Lesevergnügen.

Werde Fördermitglied

Benutzer-Bewertungen

Hast Du bereits ein Benutzerkonto? Hier
Ratings
Gesamteindruck
Meine Website
Kommentare
Das ist ja einmal eine gute Innovation und Idee :) Bravo!
Liebe Grüße aus Kärnten nach Graz, Michaela
G
2 Bewertungen
Beitrag melden War diese Bewertung hilfreich für dich? 6 0