Thailands Nationalparks sollen sich jährlich monatelang erholen können
Bild: CCO Lizenz/pixabay/Mariamichelle

Umwelt - und Artenschutz
Thailands Nationalparks sollen sich jährlich monatelang erholen können

von
Ana Huber
Ana Huber
Anzeige

Gute Nachrichten aus - Thailand vom

Durch die andauernde Pandemie und die geschlossen Grenzen konnten sich Natur und Tiere in Thailand enorm erholen. An vielen Orten wurden wieder seltene Tierarten gesehen. 

Ergotopia

Anzeige

Seit vielen Monaten gibt es keinen Tourismus mehr in Thailand und die Strände und Nationalparks sind wie ausgestorben. Doch neben der wirtschaftlichen Katastrophe für das beliebteste asiatische Reiseland  gibt es auch Gutes zu berichten: Thailands Natur erholt sich. Die Auswirkungen seien so enorm, dass das thailändische Umweltministerium jetzt plant, die Nationalparks jedes Jahr für zwei bis vier Monate zeitlich versetzt zu schließen. Das soll bereits ab 2021 umgesetzt werden.

 

„Das passiert, damit die Natur sich selbst rehabilitieren kann und die Ranger die Parks verbessern können“, so Thailands Umweltminister Varawut Silpa-archa.

 

So sollen sich die mehr als 100 Nationalparks vom Massentourismus erholen können. Die Bangkok Post berichtete bereits zwei Monaten nach der Schließung der Grenzen von Sichtungen eher selten gesehener Tiere. Schwarzspitzen-Riffhai wurden im Mu Loh Similan Marine Park wiederentdeckt und Nashornvögel im Khao Yai Nationalpark. Auch wilde Elefanten, Bantengs, Bergziegen, Schwertwale und Tiger wurden in verschiedenen Gebieten gesichtet. 

 

Quelle: Businessinsider

Mehr positive Nachrichten dank Deiner Hilfe

Es passieren so viele wunderbare Dinge auf dieser Welt. Unser frei zugängliches Online-Magazin berichtet darüber. Unterstütze unser kleines Team bei der Verbreitung positiver Nachrichten und setze ein Zeichen der Wertschätzung. Als Dank bieten wir Dir ein werbefreies Lesevergnügen.

Werde Fördermitglied

Benutzer-Bewertungen

In diesem Beitrag gibt es noch keine Bewertungen.
Hast Du bereits ein Benutzerkonto? Hier
Ratings
Gesamteindruck
Meine Website
Kommentare