Saiga-Antilopen erholen sich wieder
Bild: CCO Lizenz/pixabay/SnottyBoggins 

Kasachstan
Saiga-Antilopen erholen sich wieder

von
Ana Huber
Ana Huber
Anzeige

Gute Nachrichten aus - Kasachstan vom

Fast ausgestorbene Population der urzeitlichen Saiga-Antilopen konnte sich wieder erholen.dw

Ergotopia

Anzeige

Im Jahr 2015 gab es bei den Saiga-Antilopen in der Region Betpak-Dala in Kasachstan eine bakteriellen Infektion. 200.000 Tiere und damit fast die gesamte Population war gestorben. Ein bislang ungefährliches Bakterium hatte die Tiere befallen, wie Wissenschaftler der zoologischen Gesellschaft Frankfurt und des Royal Veterinary College in Großbritannien herausgefunden haben. Die Forscher vermuten, das eine Anstieg der Temperaturen in der Region für die Krankheit der Antilope verantwortlich gewesen ist.

 

Baby-Boom bei den Antilopen

Jedoch berichten Tierschützer und Forscher, dass der Bestand der Saiga-Antilopen sich wieder erholt hat. Viele Babys seien geboren worden. Damit sei die Art nicht mehr vom Aussterben bedroht.

 

Quelle: dw

Mehr positive Nachrichten dank Deiner Hilfe

Es passieren so viele wunderbare Dinge auf dieser Welt. Unser frei zugängliches Online-Magazin berichtet darüber. Unterstütze unser kleines Team bei der Verbreitung positiver Nachrichten und setze ein Zeichen der Wertschätzung. Als Dank bieten wir Dir ein werbefreies Lesevergnügen.

Werde Fördermitglied

Benutzer-Bewertungen

In diesem Beitrag gibt es noch keine Bewertungen.
Hast Du bereits ein Benutzerkonto? Hier
Ratings
Gesamteindruck
Meine Website
Kommentare