12/06/2020: Petitionen im Olympiastadion für eine bessere Welt
Bild: CCO Lizenz/pixabay/scholty1970

Soziales Engagement und Umweltschutz
12/06/2020: Petitionen im Olympiastadion für eine bessere Welt

von
Ana Huber
Ana Huber
Anzeige

Gute Nachrichten aus Berlin - Deutschland vom

Ein Zusammenschluss eines Berliner Startups, verschiedener Initiativen und Aktivisten plant eine Großveranstaltung, bei der verschiedene Petitionen zugunsten von Umwelt,- Arten, und Klimaschutz, sozialer Gerechtigkeit und Gleichberechtigung zum Quorum geführt werden sollen. Im Berliner Olympiastadion sollen am 12. Juni 2020 bis zu 90.000 Menschen erscheinen, die gemeinsam etwas bewegen und verändern wollen. 

Ergotopia

Anzeige

Am 12. Juni 2020 wollen die Initiatoren 90.000 Menschen zusammenbringen, um ein Zeichen für die Demokratie zu setzen. Ein Ziel dieser Aktion ist es, alle Menschen daran zu erinnern, wie viel Einfluss und Macht von den Bürgern ausgehen kann. Ein weiteres Ziel:

  • Lösungen für die größten Probleme dieser Zeit mit Hilfe von Petitionen gebündelt vorzustellen, mit der nötigen Zahl an Unterschriften zu versehen und direkt im Bundestag einzureichen. Um als Petition erfolgreich zu sein, benötigt es 50.000 Stimmen. 

Startschuss für Veränderung 

Die Versammlung im Juni soll der globale Startschuss sein für die Umgestaltung von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zugunsten von Klima, Nachhaltigkeit, Biodiversität und Gerechtigkeit. 

Das Programm des Groß-Events soll aus zwei Teilen bestehen.

  1. Im ersten Teil stellen bekannte und unbekannte Aktivist*innen und Wissenschaftler*innen auf der Bühne ihre Lösungsansätze vor.
  2. Im zweiten Teil können alle Beteiligten aktiv werden und als Einzelperson die angestrebten Veränderungen anhand ihrer Unterschrift auf den Weg bringen. Die kommenden Monate sollen dazu genutzt werden, um mit allen Beteiligten gemeinsam Maßnahmen und Lösungsansätze zu entwickeln.

Das Projekt sammelt über eine Crowdfunding Kampagne Geld um diese Großveranstaltung finanzieren zu können.

Mehr positive Nachrichten dank Deiner Hilfe

Es passieren so viele wunderbare Dinge auf dieser Welt. Unser frei zugängliches Online-Magazin berichtet darüber. Unterstütze unser kleines Team bei der Verbreitung positiver Nachrichten und setze ein Zeichen der Wertschätzung. Als Dank bieten wir Dir ein werbefreies Lesevergnügen.

Werde Fördermitglied

Benutzer-Bewertungen

2 Bewertungen
Hast Du bereits ein Benutzerkonto? Hier
Ratings
Gesamteindruck
Meine Website
Kommentare
Gesamteindruck
 
5.0
G
Beitrag melden War diese Bewertung hilfreich für dich? 0 0
Gesamteindruck
 
5.0
Klasse Idee! Hoffentlich kommt genug Geld bei rum.
H
Beitrag melden War diese Bewertung hilfreich für dich? 2 0
Gesamteindruck
 
5.0
Beitrag melden War diese Bewertung hilfreich für dich? 2 0