• Positive Nachrichten
Knärzje, das Bier aus weggeworfenem Brot
Bild: © Knärzje GmbH - Skyline

Lebensmittelrettung de luxe
Knärzje: Dieses Bier wird mit aussortiertem Brot gebraut

Anzeige:

Gute Nachrichten aus Frankfurt am Main - Deutschland

Aussortiertes Brot bekommt ein neues Leben, und zwar als Bier. Backwaren gehören zu den Lebensmitteln, die in Deutschland am häufigsten in der Tonne landen. Das Startup namens Knärzje nutzt für das gleichnamige Bier genau dieses Brot und setzt damit ein Zeichen gegen die Verschwendung von Lebensmitteln. 

Auch interessant:


Ergotopia

Aus Brot mach Bier

Pro Flasche Bier eine Scheibe Bio Brot aus einer lokalen Bäckerei. Das Brot wird eingesammelt, getrocknet und klein gemacht. Dadurch wird bis zu ein Drittel des für Bier notwendigen Malzes ersetzt. Zudem bekommt das Bier so eine ganz eigene Geschmacksnote. Einer der Gründer ist schon lange umtriebig im Bereich Lebensmittelrettung: Daniel Anthes hat bereits ein Kochbuch mit Rezepten für die Resteküche publiziert und gibt regelmäßig Zero-Waste Workshops. 

„Immer wieder fragte ich mich, wieso bei uns in Deutschland, dem Land des Bieres und Brotes (!), niemand beide Sachen zusammen denkt. Ist das Reinheitsgebot schuld? Aber Craft Beer boomt doch!?“, so Anthes auf Knärzje.

Die Idee ist nicht ganz neu. In Österreich gibt es bereits ein Bier namens Wasted-Biobier, welches ebenfalls aus Brotresten hergestellt wird. Derzeit sucht Knärzje finanzielle Unterstützung, damit es mit dem Zero-Waste Bier weitergehen kann.

Hier stellt sich das Start-up vor: 


Nur positive Nachrichten im Postfach gefällig?
Wir werden Deine personenbezogenen Daten, die wir für den Versand des Newsletters verarbeiten, nicht Dritten zur Verfügung stellen. Du kannst den Erhalt des Newsletters jederzeit abbestellen. Dazu genügt eine E-Mail oder ein Brief. Um ganz sicher zu sein, dass nicht ein Dritter Deine E-Mail Adresse einträgt, erhältst Du zusätzlich eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Ja, wir halten uns an die neue Datenschutzerklärung :)

Benutzer-Bewertungen

1 Bewertungen

Gesamteindruck 
 
5.0
Haben Sie schon ein Konto?
Ratings
Gesamteindruck
Meine Website
Kommentare
Gesamteindruck 
 
5.0
Beitrag melden War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 0 0
Newsletter abonnieren und nur positive Nachrichten erhalten.   
Wir werden Deine personenbezogenen Daten, die wir für den Versand des Newsletters verarbeiten, nicht Dritten zur Verfügung stellen. Du kannst den Erhalt des Newsletters jederzeit abbestellen. Dazu genügt eine E-Mail oder ein Brief. Um ganz sicher zu sein, dass nicht ein Dritter Deine E-Mail Adresse einträgt, erhältst Du zusätzlich eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Ja, wir halten uns an die neue Datenschutzerklärung :)