Keine Löwenzucht mehr in Gefangenschaft
Bild: CCO Lizenz/pixabay/aboeka

Mehr Schutz von Löwen in Südafrika
Keine Löwenzucht mehr in Gefangenschaft

von
Ana Huber
Ana Huber
Anzeige

Gute Nachrichten aus - Südafrika vom

Die Regierung Südafrika ist dabei das Geschäft mit gefangenen Löwen zu untersagen und verbietet die Löwenzucht in Gefangenschaft.

Ergotopia

Anzeige

Südafrikas Umweltministerin Barbara Creecy gab kürzlich bekannt, dass es in ihrem Land weder Zucht noch Jagd auf gezüchtete Löwen mehr geben darf. Auch Streicheln von Löwenjungen, das Touristen in Zoos  angeboten wird, ist bald Geschichte. Dieses neue Gesetz soll das Leben der Löwen schützen und den Schwarzmarkt eindämmen.

 

Tierschützer kritisieren seit langem, dass Löwen in Gefangenschaft aufgezogen und dann verkauft oder zur Jagd auf Touristen freigegeben werden. Dieses Modell ist in Südafrika ein Millionengeschäft. In einigen anderen Ländern Afrikas gibt es außerdem Initiativen, die Einfuhr von Trophäen verbieten, welche von der Jagd auf gefangene Löwen stammen.

 

 

 

Quelle: Deutschlandfunknova

Mehr positive Nachrichten dank Deiner Hilfe

Es passieren so viele wunderbare Dinge auf dieser Welt. Unser frei zugängliches Online-Magazin berichtet darüber. Unterstütze unser kleines Team bei der Verbreitung positiver Nachrichten und setze ein Zeichen der Wertschätzung. Als Dank bieten wir Dir ein werbefreies Lesevergnügen.

Werde Fördermitglied

Benutzer-Bewertungen

In diesem Beitrag gibt es noch keine Bewertungen.
Hast Du bereits ein Benutzerkonto? Hier
Ratings
Gesamteindruck
Meine Website
Kommentare