• Positive Nachrichten
Interview: Stephan Schultz erzählt, wie er trotz Schicksalsschlag sein Leben rockt

Speaker, Trainer, Coach und Fallschirmspringer trotz Rollstuhl
Interview: Stephan Schultz erzählt, wie er trotz Schicksalsschlag sein Leben rockt

Anzeige:

Gute Nachrichten aus Oberwil - Schweiz

Nach einem Motorradunfall landet der 22-jährige Stephan Schultz im Rollstuhl. Eine Welt bricht für ihn zusammen. Doch mit Kampfgeist, Ehrgeiz und dem unbedingten Willen schafft er es Stück für Stück wieder zur Selbständigkeit.
Auch interessant


Ergotopia

Stephan Schultz rockt sein Leben
In diesem Gespräch erzählt Stephan Schultz, wie er nach diesem radikalen Wendepunkt sein Leben meistert und den „Lebens Rock’n’Roll“ für sich entdeckt. Ob Fallschirmspringen oder durch Höhlen kraxeln – Stephan Schultz hat immer wieder neue Grenzen gesetzt und überwunden. Als Speaker, Trainer und Coach unterstützt er mittlerweile viele Menschen auf ihrem Weg. Ein Mensch, der mit seiner ansteckenden Freude zeigt, was es heißt, Ja zum Leben zu sagen – trotz gewaltigem Schicksalsschlag.

Lass dich in diesem Interview inspirieren, motivieren und beeindrucken:

Bilder

Interview: Stephan Schultz erzählt, wie er trotz Schicksalsschlag sein Leben rockt
Interview: Stephan Schultz erzählt, wie er trotz Schicksalsschlag sein Leben rockt
Interview: Stephan Schultz erzählt, wie er trotz Schicksalsschlag sein Leben rockt

Nur positive Nachrichten im Postfach gefällig?
Wir werden Deine personenbezogenen Daten, die wir für den Versand des Newsletters verarbeiten, nicht Dritten zur Verfügung stellen. Du kannst den Erhalt des Newsletters jederzeit abbestellen. Dazu genügt eine E-Mail oder ein Brief. Um ganz sicher zu sein, dass nicht ein Dritter Deine E-Mail Adresse einträgt, erhältst Du zusätzlich eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Ja, wir halten uns an die neue Datenschutzerklärung :)

Benutzer-Bewertungen

1 Bewertungen

Gesamteindruck 
 
5.0
Haben Sie schon ein Konto?
Ratings
Gesamteindruck
Meine Website
Kommentare
Gesamteindruck 
 
5.0
Beitrag melden War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 0 0
Newsletter abonnieren und nur positive Nachrichten erhalten.   
Wir werden Deine personenbezogenen Daten, die wir für den Versand des Newsletters verarbeiten, nicht Dritten zur Verfügung stellen. Du kannst den Erhalt des Newsletters jederzeit abbestellen. Dazu genügt eine E-Mail oder ein Brief. Um ganz sicher zu sein, dass nicht ein Dritter Deine E-Mail Adresse einträgt, erhältst Du zusätzlich eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Ja, wir halten uns an die neue Datenschutzerklärung :)