• Positive Nachrichten
Bewertung schreiben
green friday tentree
Bildquelle: adobe.com/lovelyday12

Nachhaltiger Konsum
Green Friday: Tentree pflanzt pro verkauften Artikel zehn Bäume

Anzeige:

Gute Nachrichten aus - Kanada

Tentree hat sich eine ganz besondere Aktion ausgedacht: statt Black Friday heißt es hier Green Friday. Das Unternehmen pflanzt seit mehreren Jahren pro verkauften Artikel zehn Bäume. Um aus dem Konsumwahn auch etwas Gutes zu machen, will das Unternehmen in dieser Woche 250.000 Bäume pflanzen. Insgesamt hat Tentree schon fast 25 Millionen Bäume durch den Verkauf von Klamotten gepflanzt. 
Auch interessant


Ergotopia

Sicherlich ist es grundsätzlich besser gar nichts zu kaufen. Jeder von uns sollte sich fragen, ob er wirklich noch etwas Neues braucht oder ob nicht schon genug unbenutztes zuhause herumliegt. Wenn man aber wirklich etwas Neues braucht, dann ist es wesentlich besser nachhaltige Klamotten zu kaufen, wodurch zusätzlich noch zehn Bäume gepflanzt werden. Hier ist der Aufruf von Tentree zum Green Friday zusehen:
 


Ziel von Tentree
Tentree hat über 20 verschiedene Projekte in Madagaskar, Nepal, Senegal, Haiti, Kambodscha und Kanada. Jede Anpflanzungsstätte ist einzigartig und profitiert von Baumpflanzung auf unterschiedliche Weise. Tentree hat das Ziel, die umweltfreundlichste Marke der Welt zu werden. Das Unternehmen will nicht nur die negativen Auswirkungen der Bekleidungsindustrie reduzieren, sondern die Klamotten auch als Mittel der Veränderung nutzen. Außerdem sollen so noch mehr Menschen dazu gebracht werden, zu glauben, dass sie dasselbe tun können.
„Unser Ziel ist es, bis 2030 eine Milliarde Bäume zu pflanzen“, schreibt Tentree auf der Webseite.
Ökologische-Materialien
Das Engagement für Nachhaltigkeit geht über das Pflanzen von Bäumen hinaus. Jedes Produkt wird aus nachhaltigen Stoffenhergestellt - ob Kokosnussschale, Bio-Baumwolle, Recycling-Polyester, Kork oder Hanf.
  • Zum Beispiel Kokosnussschalen-Knöpfe:
    Sie sehen nicht nur toll aus, sondern sind auch noch eine dauerhafte und nachhaltige Alternative zu Kunststoffknöpfen auf Erdölbasis. Sie werden aus dem natürlichen Nebenprodukt von Kokosnüssen hergestellt.
Beschütze die Welt, in der du lebst:

Nur positive Nachrichten im Postfach gefällig?
Wir werden Deine personenbezogenen Daten, die wir für den Versand des Newsletters verarbeiten, nicht Dritten zur Verfügung stellen. Du kannst den Erhalt des Newsletters jederzeit abbestellen. Dazu genügt eine E-Mail oder ein Brief. Um ganz sicher zu sein, dass nicht ein Dritter Deine E-Mail Adresse einträgt, erhältst Du zusätzlich eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Ja, wir halten uns an die neue Datenschutzerklärung :)
Bewertung schreiben

Benutzer-Bewertungen

1 Bewertungen

Gesamteindruck 
 
5.0
Haben Sie schon ein Konto?
Ratings
Gesamteindruck
Meine Website
Kommentare
Gesamteindruck 
 
5.0
Beitrag melden War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 0 0
Newsletter abonnieren und nur positive Nachrichten erhalten.   
Wir werden Deine personenbezogenen Daten, die wir für den Versand des Newsletters verarbeiten, nicht Dritten zur Verfügung stellen. Du kannst den Erhalt des Newsletters jederzeit abbestellen. Dazu genügt eine E-Mail oder ein Brief. Um ganz sicher zu sein, dass nicht ein Dritter Deine E-Mail Adresse einträgt, erhältst Du zusätzlich eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Ja, wir halten uns an die neue Datenschutzerklärung :)