Glücksmomente für erkrankte Kinder

Erlebnisausflüge für erkrankte Kinder
Glücksmomente für erkrankte Kinder

Gute Nachrichten aus Schwarzwald-Baar-Heuberg-Kreis - Deutschland

Durch Glücksmomente4Kids werden in Süddeutschland kostenfreie Erlebnisausflüge und Urlaube für Familien mit erkrankten Kindern ermöglicht.
 
Durch die Belastung der Erkrankung eines Kindes fehlt den betroffenen Familien meist das Geld und die Kraft für die Umsetzung besonderer Ausflüge. Familienausflüge wie zum Beispiel der Besuch eines Freizeitparks oder ein Familienurlaub, sind für Familien mit erkrankten Kindern eine große Herausforderung. Diese besonderen Erlebnisse möchte Glücksmomente4Kids Familien ermöglichen, in dem das Team bei der Planung, Umsetzung sowie der Kostenübernahme tatkräftig helfen.
Anzeige:
Familien aus dem Schwarzwald-Baar-Heuberg-Kreis, deren Kinder an chronischen, unheilbaren oder lebensverkürzenden Erkrankungen leiden und zwischen 0–19 Jahre alt sind, können unkompliziert mit dem Team Kontakt aufnehmen. Bei einem Kennenlerngespräch wird die Familiensituation aufgenommen und überlegt was im Rahmen der Erkrankung für das Kind möglich und sinnvoll ist. Anschließend erarbeitet das Team 3 passende Vorschläge für die Familie. Daraus kann diese dann Ihren Favoriten auswählen und sich auf einen tollen Glücksmoment freuen.
„Wichtig ist, dass wir die Familien mit offenen Armen am gesellschaftlichen Leben teilhaben lassen und diese sich nicht ausgegrenzt fühlen müssen“, sagte die Gründerin Maggy Vosseler gegenüber nur positive Nachrichten.
Regionaler Schwerpunkt – Schwarzwald-Baar-Heuberg-Kreis: 
Durch den regionalen Schwerpunkt sieht Maggy Glücksmomente4Kids auch als großes Nachbarschaftshilfeprojekt. Nur durch die Hilfe der Mitmenschen können Glücksmomente ermöglicht werden, schließlich ist das Projekt spendenfinanziert. Es werden nicht nur Geldspenden entgegen genommen, sondern auch Gutscheine. Zum Beispiel Eintrittskarten, die direkt an die Familie weitergegeben werden können.
 
Glücksmomente4Kids wurde im Mai 2017 gegründet. Bereits im Oktober 2017 können die ersten Glücksmomente für 42 Personen realisiert werden. Über den positiven Start freut sich das Team der ehrenamtlichen Helfer sehr und blickt deshalb zuversichtlich in eine Zukunft mit vielen Glücksmomenten und strahlenden Kinderaugen.
 
Bild - von links nach rechts: M.Danner, M.Vosseler, C.Scherer (Alpakafarm), K.Hartleb, M.Scherer (Alpakafarm
Glücksmomente4Kids
 
0.0
 
0.0 (0)
Bewertung schreiben

Nur positive Nachrichten im Postfach gefällig?
 
0.0
 
0.0 (0)
Bewertung schreiben

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Hast Du bereits ein Benutzerkonto? Hier
Bewertung (je höher desto besser)
Gesamteindruck
Meine Website
Kommentare
Newsletter abonnieren und nur positive Nachrichten erhalten.