• Positive Nachrichten
animal-welfare-1116205_1280
Symbolbild: CCO Lizenz/pixabay/Alexas_Fotos

Tierschutz
Dank dieser Register können Tierquäler kein weiteres Tier adoptieren

Anzeige:

Gute Nachrichten aus - USA

In einigen Staaten in den USA wurden Tiermissbrauchsregister eingeführt. Darin werden Personen registriert, die wegen Tierquälerei oder Vernachlässigung verurteilt wurden. Eine weitere Adoption eines Tieres ist ihnen somit nicht mehr möglich.

Auch interessant:


Ergotopia

Ähnlich wie beim Register für Sexualstraftäter enthält die Datenbank den Namen, die Fallnummer und das Urteil der straffällig gewordenen Personen. 

Erste Entscheidung im Jahr 2016

Das erste Tiermissbrauchsregister wurde im Jahr 2016 im US-Staat Tennessee eingeführt. Die Entscheidung einer solchen Datenbank war historisch und wurde von den Tierfreunden begrüßt. Viele Städte zogen nach. Unter anderem New York City, Indiana City und Tampa in Florida. 

Und so funktioniert es

Zunächst werden die Straftäter für zwei Jahre in dem Register gespeichert. Sollten sie danach erneut straffällig werden, kommen fünf Jahre oben drauf. Die Datenbank ist für jeden einsehbar. Dadurch ist es nun vor der Vermittlung eines Tieres möglich, herauszufinden ob der zukünftige Halter auch geeignet ist. So berichtet die Mitarbeiterin Layne Fowler vom Tierheim in Evansville:

„Vor der Registrierung hatten wir wirklich keine Ahnung, wer genau verhaftet oder wegen Tierquälerei und Grausamkeit angeklagt wurde. Also hat es definitiv eine große Rolle dabei gespielt, uns das sichere Gefühl zu geben, dass wir eine gute Platzierung finden können.“

Tierschützer hoffen nun, dass noch weitere US-Staaten und auch andere Länder nachziehen.

Quelle: Newsner

Und hier seht ihr noch ein Video dazu:


Nur positive Nachrichten im Postfach gefällig?
Wir werden Deine personenbezogenen Daten, die wir für den Versand des Newsletters verarbeiten, nicht Dritten zur Verfügung stellen. Du kannst den Erhalt des Newsletters jederzeit abbestellen. Dazu genügt eine E-Mail oder ein Brief. Um ganz sicher zu sein, dass nicht ein Dritter Deine E-Mail Adresse einträgt, erhältst Du zusätzlich eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Ja, wir halten uns an die neue Datenschutzerklärung :)

Benutzer-Bewertungen

1 Bewertungen

Gesamteindruck 
 
5.0
Haben Sie schon ein Konto?
Ratings
Gesamteindruck
Meine Website
Kommentare
Gesamteindruck 
 
5.0
Beitrag melden War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 0 0
Newsletter abonnieren und nur positive Nachrichten erhalten.   
Wir werden Deine personenbezogenen Daten, die wir für den Versand des Newsletters verarbeiten, nicht Dritten zur Verfügung stellen. Du kannst den Erhalt des Newsletters jederzeit abbestellen. Dazu genügt eine E-Mail oder ein Brief. Um ganz sicher zu sein, dass nicht ein Dritter Deine E-Mail Adresse einträgt, erhältst Du zusätzlich eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Ja, wir halten uns an die neue Datenschutzerklärung :)