Bananenbrot aus geretteten Bananen
Bild: CCO Lizenz/unsplash/Jeff Siepman

Lebensmittelrettung
Bananenbrot aus geretteten Bananen

von Ana HuberAna Huber
Anzeige

Gute Nachrichten aus Düsseldorf - Deutschland vom

Die beiden Gründer von „Neue Werte“, Lars Peters und Tim Gudelj aus Düsseldorf kamen bei ihrer Australien Reise auf diese Geschäftsidee. In Nordamerika und Australien bekommt man es an jeder Ecke: Bananenbrot. Aber es sollte nachhaltig und aus geretteten Lebensmitteln sein. 

Ergotopia

Anzeige

Umsetzung

Zurück in Deutschland machten sich die beiden direkt ans Werk und tüftelten einen Businessplan aus. Es wurden Kooperationen mit Supermärkten im Rheinland geschlossen, denen sie die Bananen, die sonst im Abfall landen würden, günstig abkaufen. Sie fanden eine Bäckereikette, welche das Bananenbrot in verschiedenen Varianten bäckt und Cafés, Bistros und Universitäts-Cafeterien, die die Produkte an die Konsumenten verkaufen. 

Insgesamt werden mittlerweile schon fast 7000 Brote pro Monat gebacken. Auch über den Onlineshop können die Bananenbrote von Neue Werte gekauft werden. Es gibt 12 unterschiedliche Varianten, wie beispielsweise Schokolade, Feige, Apfel-Zimt oder Birne-Walnuss. Alle Brote sind vegan. Auch eine zuckerfreie Variante ist im Angebot. 

Hier ein Kurzvideo über Neue Werte: 

Mehr positive Nachrichten dank Deiner Hilfe

Es passieren so viele wunderbare Dinge auf dieser Welt. Unser frei zugängliches Online-Magazin berichtet darüber. Unterstütze unser kleines Team bei der Verbreitung positiver Nachrichten und setze ein Zeichen der Wertschätzung. Als Dank bieten wir Dir ein werbefreies Lesevergnügen.

Werde Fördermitglied

Leserfeedback

1 Bewertungen

Gesamteindruck 
 
5.0
Hast Du bereits ein Benutzerkonto? Hier
Ratings
Gesamteindruck
Meine Website
Kommentare
Gesamteindruck 
 
5.0
Beitrag melden War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 0 0