• Positive Nachrichten
Augusta-Krankenhaus: Früherer Sternekoch sorgt für täglich frisches Essen

Gutes Essen hebt die Stimmung
Augusta-Krankenhaus: Früherer Sternekoch sorgt für täglich frisches Essen

Anzeige:

Gute Nachrichten aus Essen - Deutschland

Das Essen in Krankenhäusern hat keinen guten Ruf. Anders ist es im Augusta-Krankenhaus in Bochum. Der frühere Sternekoch Ralf Meyer bereitet mit seinem Team täglich frische Gerichte zu – die Patienten sind begeistert.
Auch interessant


Ergotopia

Das Küchen-Team kocht nun seit einigen Jahren täglich für ungefähr 1.000 Menschen in mehreren Einrichtungen der evangelischen Stiftung Augusta. Künstliche Aromen, Tiefkühlkost und Fertigprodukte werden im Krankenhaus nicht mehr verwendet. Seit Ende 2009 gibt es in der Augusta-Küche nur noch natürliche und frische Produkte, die oft aus der Umgebung kommen. Neben der Essensumstellung gibt es auch neues Geschirr – denn das Auge isst mit.
„Unsere Patienten sind unsere Gäste, denen wir Freude machen und sie zufrieden stellen wollen“, so Ralf Meyer. Ein gutes Essen „hilft bestimmt beim Gesundwerden“ ist sich der Küchenchef sicher.

Nur positive Nachrichten im Postfach gefällig?
Wir werden Deine personenbezogenen Daten, die wir für den Versand des Newsletters verarbeiten, nicht Dritten zur Verfügung stellen. Du kannst den Erhalt des Newsletters jederzeit abbestellen. Dazu genügt eine E-Mail oder ein Brief. Um ganz sicher zu sein, dass nicht ein Dritter Deine E-Mail Adresse einträgt, erhältst Du zusätzlich eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Ja, wir halten uns an die neue Datenschutzerklärung :)

Benutzer-Bewertungen

1 Bewertungen

Gesamteindruck 
 
5.0
Haben Sie schon ein Konto?
Ratings
Gesamteindruck
Meine Website
Kommentare
Gesamteindruck 
 
5.0
Beitrag melden War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 1 0
Newsletter abonnieren und nur positive Nachrichten erhalten.   
Wir werden Deine personenbezogenen Daten, die wir für den Versand des Newsletters verarbeiten, nicht Dritten zur Verfügung stellen. Du kannst den Erhalt des Newsletters jederzeit abbestellen. Dazu genügt eine E-Mail oder ein Brief. Um ganz sicher zu sein, dass nicht ein Dritter Deine E-Mail Adresse einträgt, erhältst Du zusätzlich eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Ja, wir halten uns an die neue Datenschutzerklärung :)