Akzeptanz für höhere Preise 
Bild: CCO Lizenz/pixabay/ChiemSeherin

Umfrage zu Fleisch
Akzeptanz für höhere Preise 

von
Ana Huber
Ana Huber
Anzeige

Gute Nachrichten aus - vom

Das Ergebnis einer kürzlich durchgeführten Umfrage zeigt, dass deutsche Verbraucher zugunsten des Tierwohls bereit sind, mehr fürs Fleisch zu bezahlen. 

Ergotopia

Anzeige

Knapp 60 Prozent der Befragten einer Studie zum Thema Fleischkonsum, gaben an, für das Wohl der Tiere höhere Preise in Kauf zu nehmen. Das Institut Yougov hatte diese Umfrage vor wenigen Wochen in Deutschland durchgeführt. 23 Prozent gaben an, höhere Preise nicht zu akzeptieren und 17 Prozent enthielten sich. Im kommenden Jahr soll ein neues, schwarz-weißes Logo eingeführt werden, welches als verpflichtende Fleischkennzeichnung gelten soll und auf allen Fleischprodukten im Supermarkt zu sehen sein wird. 


Finanzielle Hilfe für die Bauern 

Als Unterstützung auf diesem Weg für die Bauern sind unter anderem Umbauten der Ställe und Ausläufe angemacht. Diese sollen etwa durch höhere Mehrwertsteuer oder Abgaben auf Fleischprodukte generell finanziert werden. Die Koalition diskutiert derweil über einen Aufschlag von 40 Cent pro Kilogramm. 

 


Quelle: Zeit 

Mehr positive Nachrichten dank Deiner Hilfe

Es passieren so viele wunderbare Dinge auf dieser Welt. Unser frei zugängliches Online-Magazin berichtet darüber. Unterstütze unser kleines Team bei der Verbreitung positiver Nachrichten und setze ein Zeichen der Wertschätzung. Als Dank bieten wir Dir ein werbefreies Lesevergnügen.

Werde Fördermitglied

Benutzer-Bewertungen

In diesem Beitrag gibt es noch keine Bewertungen.
Hast Du bereits ein Benutzerkonto? Hier
Ratings
Gesamteindruck
Meine Website
Kommentare