6 kostenlose Online-Weiterbildungen für die Zeit zu Hause
Bild: CCO Lizenz/pixabay/janeb13

Sinnvolles Lernen in der Krise
6 kostenlose Online-Weiterbildungen für die Zeit zu Hause

von
Ana Huber
Ana Huber
Anzeige

Gute Nachrichten aus - vom

Mit den folgenden kostenfreien Online Kursen kannst du deine Zeit zu Hause sinnvoll nutzen und etwas Neues lernen, für das du sonst vielleicht keine Zeit gehabt hättest. 

Ergotopia

Anzeige

Durch die Ausgangsbeschränkungen bleiben derzeit viele Menschen in ihren Wohnungen und Häusern. Mit den folgenden Möglichkeiten der Weiterbildung kannst du etwas mit dieser Zeit anfangen, dass dich persönlich oder beruflich weiterbildet. Ob Fremdsprache, Yoga oder Imkern - es gibt viele Online-Kurse, die du für dich nutzen kannst. 

Wir stellen dir im folgenden 6 kostenfreie Weiterbildungen vor. 

 

1. Fremdsprachen 

Du wolltest schon lange spanisch lernen oder italienisch, dein Alltag hat es aber bisher nicht zugelassen? Dann hast du jetzt die Chance dazu. Es gibt viele Apps, mit denen du bequem vom Sofa aus deine Fremdsprachen Skills trainieren oder eine neue Sprache lernen kannst. Die Duolingo App beispielsweise bietet für Deutsche Sprachkurse in Englisch, Spanisch und Französisch an. Solltest du gut englisch sprechen, so stehen dir noch 32 weitere Fremdsprachen zur Verfügung. Nicht alle Teile dieser Kurse sind kostenfrei, doch eine gratis Version kann ein wichtiger erster Schritt sein, um dein Wissen zu vertiefen. 

 

2. Weiterbildungen an der Uni

Auch beruflich gibt es verschiedene Weiterbildung-Möglichkeiten, die du nutzen kannst. Dazu kannst du einen sogenannten MOOC (Massive Open Online Course) Kurs besuchen. Diese Programme werden von den Universitäten ohne Zugangsbeschränkungen angeboten. Die Vorlesung gibt es im Video Format. Und sogar Prüfungen kannst du ablegen. Aber wenn du ein Zertifikat haben möchtest, kostet es dich meistens etwas. Nicht alle MOOC Angebote sind völlig kostenfrei, aber hier findest du eine Liste mit einem großen Angebot an kostenfreien Kursen:

EdX: Die Plattform ist von Colleges Harvard und MIT gegründet worden.

Coursera: Hier findest du Kurse aus verschiedenen Bereichen, zum Beispiel Wirtschaft, Gesundheit und Sozialwissenschaften.

Codecademy: Auf dieser Plattform gibt es verschiedene Programmiersprachen

 

3. Klavier und andere Instrumente 

auf YouTube findest Du eine große Anzahl an Kursen, um ein neues Instrument zu lernen.

Ob Klavier, Ukulele oder Keyboard, zu nahezu jedem Musikinstrument findest du ein Lern-Video. 

 

Klavierspielen lernen

 

4. Yoga 

Bewegung tut gut und ist enorm wichtig für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. 

Viele Yoga-Lehrer bieten derzeit kostenfreie Online Yoga Kurse an. Und auch bei YouTube wirst du fündig, wenn du danach suchst. 

Meditation lernen

Yoga für Anfänger

 

5. Nachhaltigkeit 

Rund ums Thema Nachhaltigkeit findest du ebenfalls Online-Kurse. Bei der  Virtuellen Akademie Nachhaltigkeit und bei mooin beispielsweise kannst du Kurse zum Thema Imkern oder 6-wöchige Kurse zu Risiken und Herausforderung in Zeiten des Klimawandels belegen.

 

6. Praktisches Wissen wie DIY, reparieren und Co. 

Solltest du dir mehr Praxis-Wissen zu Themen wie Selbermachen und Reparieren aneignen wollen, so steht dir hier eine breite Auswahl zur Verfügung. Ob Kosmetik, Möbel oder Kleidung zum selbst machen oder Reparieren von Fahrrädern oder Elektrogeräten- die Möglichkeiten sind hier unbegrenzt. 

Hausmittel 

Reparieren 

DIY 

Quelle: Utopia 

Mehr positive Nachrichten dank Deiner Hilfe

Es passieren so viele wunderbare Dinge auf dieser Welt. Unser frei zugängliches Online-Magazin berichtet darüber. Unterstütze unser kleines Team bei der Verbreitung positiver Nachrichten und setze ein Zeichen der Wertschätzung. Als Dank bieten wir Dir ein werbefreies Lesevergnügen.

Werde Fördermitglied

Benutzer-Bewertungen

1 Bewertung
Gesamteindruck
 
5.0
Hast Du bereits ein Benutzerkonto? Hier
Ratings
Gesamteindruck
Meine Website
Kommentare
Gesamteindruck
 
5.0
Beitrag melden War diese Bewertung hilfreich für dich? 0 0