1 Million Bäume für die Erde
Bild: Adobe.Stock/lovelyday12

Aktion für die Natur
1 Million Bäume für die Erde

von
Ana Huber
Ana Huber
Anzeige

vom

Die Anhänger des Sikhismus wollen zum 550. Geburtstag des Begründers dieser Religion eine Million Bäume weltweit pflanzen. 

Ergotopia

Anzeige

Guru Nanak Dev, der Begründer der sogenannten Sikhs war ein großer Bewunderer der Natur. Seine Anhänger wollten zu seinen Ehren dieses Jahr weltweit 1 Million Bäume pflanzen. Dadurch soll die Verbindung der Sikhs zu Mutter Erde gestärkt werden. Insgesamt gibt es in etwa 26 Millionen Sikhs weltweit, die meisten von ihnen leben in Indien, im Bundestaat Punjab. Dort wurden bisher die meisten Bäume gepflanzt. Aber es gab bereits weitere Pflanz-Aktionen in den USA, Australien, Kenia und Großbritannien. 

Bewusstsein und Achtsamkeit für die Natur

Das Ziel dieser Aktion ist, die Verbindung zur Natur zu stärken, vor allem bei den jüngeren Anhängern der Sikhs. Außerdem wolle man kleine, natürliche Wälder entstehen lassen, die eine nachhaltige Rolle in den lokalen Ökosystemen einnehmen. Weltweit sollen davon innerhalb dieser Initiative 1.800 Wälder entstehen. Das Ziel von einer Million Bäume wolle man im November erreicht haben, pünktlich zum Geburtstags des Religionsgründers. Die Veranstalter von „EcoSikh“ kooperieren dazu mit „Afforest“ und werden von ihnen beim Pflanzen unterstützt, sowie unterrichtet. 

66 Millionen Bäume in 12 Stunden 

Bäume reinigen die Luft und tragen dazu bei, die Luftverschmutzung zu minimieren. Sie wandeln CO2 in Sauerstoff um und sind daher ideal um dem Klimawandel entgegenzuwirken. In Indien wurde ein Weltrekord im Bäume pflanzen aufgestellt. Zahlreiche Inder pflanzten innerhalb von 12 Stunden 66 Millionen Bäume.

Eine andere Wiederaufforstungs-Aktion betreibt Ecosia, eine Internet-Suchmaschine. Hier werden die generierten Einahmen dazu genutzt, um weltweit  Bäume zu pflanzen. 

Quelle: trendsderzukunft 

Mehr positive Nachrichten dank Deiner Hilfe

Es passieren so viele wunderbare Dinge auf dieser Welt. Unser frei zugängliches Online-Magazin berichtet darüber. Unterstütze unser kleines Team bei der Verbreitung positiver Nachrichten und setze ein Zeichen der Wertschätzung. Als Dank bieten wir Dir ein werbefreies Lesevergnügen.

Werde Fördermitglied

Benutzer-Bewertungen

1 Bewertung
Gesamteindruck
 
5.0
Hast Du bereits ein Benutzerkonto? Hier
Ratings
Gesamteindruck
Meine Website
Kommentare
Gesamteindruck
 
5.0
Beitrag melden War diese Bewertung hilfreich für dich? 0 0