• Kurznachrichten
  • Hamburg hat Kaffeekapseln, Einweggeschirr, PET-Flaschen in öffentlichen Einrichtungen verboten
Hamburg hat Kaffeekapseln, Einweggeschirr, PET-Flaschen in öffentlichen Einrichtungen verboten

Hamburg hat Kaffeekapseln, Einweggeschirr, PET-Flaschen in öffentlichen Einrichtungen verboten

von GN Good News
Anzeige

vom

Hamburg möchte zukünftig auf Kaffeekapseln und Einweggeschirr, PET-Einwegflaschen und Chlor-Putzmitteln in öffentlichen Einrichtungen verzichten. Um dies zu erreichen wurde nun ein Katalog veröffentlicht, der zukünftig regeln soll, was von der Stadtverwaltung eingekauft werden darf.

Ergotopia

Anzeige

Weitere Informationen: stern.de
Mehr positive Nachrichten dank Deiner Hilfe

Es passieren so viele wunderbare Dinge auf dieser Welt. Unser frei zugängliches Online-Magazin berichtet darüber. Unterstütze unser kleines Team bei der Verbreitung positiver Nachrichten und setze ein Zeichen der Wertschätzung. Als Dank bieten wir Dir ein werbefreies Lesevergnügen.

Werde Fördermitglied

Benutzer-Bewertungen

2 Bewertungen

Gesamteindruck 
 
5.0
Hast Du bereits ein Benutzerkonto? Hier
Ratings
Gesamteindruck
Meine Website
Kommentare
Gesamteindruck 
 
5.0
Sauber ;-). Schön das meine Heimatstadt richtige Entscheidungen fällt.
G
Beitrag melden War diese Bewertung hilfreich für Sie? 0 0
Gesamteindruck 
 
5.0
das finde ich SUPER!!!
M
1 Bewertungen
Beitrag melden War diese Bewertung hilfreich für Sie? 1 0