Asiens erster vertikaler Wald kann die Lösung für viele Verschmutzungsprobleme sein (Video)

Asiens erster vertikaler Wald kann die Lösung für viele Verschmutzungsprobleme sein (Video)

In China entsteht gerade der größte vertikale Wald. Ziel des italienischen Architekten Stefano Boeri ist es die Umgebung mit ausreichend Sauerstoff zu versorgen und die Luft zu reinigen. 
Anzeige:
„Die Nanjing Green Towers werden der erste vertikale Wald Asiens sein“, sagt der Architekt auf seiner Homepage
Auf beide Türme werden ungefähr 600 hohe und 500 mittelhohe Bäume angepflanzt. Außerdem werden dort bis zu 2500 verschiedene Pflanzensorten untergebracht.
 
Der vertikale Wald könnte pro Jahr 25 Tonnen Co2 absorbieren und 60 Kilogramm Sauerstoff pro Tag ausstoßen.

Quelle: Galileo

So werden die Häuser aussehen:

Location

 
0.0 (0)
Bewertung schreiben


NEWSLETTER


 
0.0 (0)
Bewertung schreiben

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Hast Du bereits ein Benutzerkonto? Hier
Bewertung (je höher desto besser)
Gesamteindruck
Meine Website
Kommentare

Newsletter abonnieren und nur positive Nachrichten erhalten.