Was-sind-meine-Stärken-buchrezension.jpg

Was sind meine Stärken?: Entdecke, was in dir steckt (Dein Erfolg) - Buchrezension

Was würden Sie sagen, was ist Ihre besondere Stärke? Diese und ähnliche Fragen werden uns im Leben gestellt. Oft antworten wir damit, dass wir besonders gut organisieren können, gute Teamplayer sind oder besonders kreativ. Viele Menschen antworten mit diesen Beschreibungen, doch was sagt das schon über uns aus? Um wirklich zu wissen, was uns von anderen unterscheidet und uns als Stärke ausmacht, müssen wir schon tiefer gehen. Genau hier beginnt die Arbeit von Sonja Hofert, die sich die Mühe gemacht hat und uns zur Differenzierung insgesamt 50 Stärken vorstellt, in denen wir uns recht genau wiederfinden können, mit den Dingen, die uns ausmachen. Zu diesen beschriebenen Stärken gibt es einen Test, den der Leser im Buch, aber auch online machen kann. Welchen Mehrwert speziell das Buch bei der Suche nach unseren individuellen Fähigkeiten bringt, das erfahren Sie in meiner Rezension. 
Anzeige:
Mich hat das Buch von Svenja Hofert bei der Jobsuche gefunden. Ich wollte jetzt einmal wissen, was das Besondere daran ist. Es gibt viele Testverfahren und viele Bücher über Typenlehre, in denen wir uns wiederfinden mit unseren Neigungen und Talenten. Stärken sind etwas, dass wir mitbringen.

Es sind die Dinge, die uns leicht fallen im täglichen Leben.
 
Die Autorin differenziert die 5 Leitstärken denken (Denker), steuern (Lenker), sprechen (Kommunikator), organisieren (Manager) und kreiren (Künstler) in jeweils einzelne Stärken, die so exakt definiert sind, dass sie keine Fehlinterpretation zulassen. Im Einführungsteil geht Svenja Hofert auch auf das Selbstbild und das Fremdbild ein und welche Rolle unsere Schwächen zu unseren Stärken spielen.
 
Svenja Hofert hat mich mit einigen bildhaften Beschreibungen sehr begeistert. So lässt sie den Leser auf Seite 27 folgendes zum sogenannten Fischteicheffekt wissen, der erklärt, warum sich unsere Stärken immer relativ zum Umfeld verhalten, in dem wir uns befinden: 
 
 „Es ist also besser, ein großer Fisch in einem kleinen Teich zu sein
als ein kleiner in einem großen.“ 
 
Diese und ähnliche Dinge sind einprägsam und mich werden sie jetzt immer begleiten. Der Leser kann den Test zwar online machen, ohne Buch jedoch wird er wertvolle Erläuterungen und Zusammenhänge vermissen. Die Beschreibung der einzelnen 50 Stärken sind sehr umfangreich gestaltet. Diese Informationen gehen aus dem Online-Test nicht hervor. Das Buch ist ein wunderbares Nachschlagewerk und eine gute Orientierungshilfe. Ich kann es insgesamt sehr empfehlen. Persönlich kann ich sagen, dass ich mit dem Buch mehr über meine Stärken herausgefunden habe und das Bild über mich selbst abrunden konnte. Genau da liegt der Mehrwert für jeden Leser.
 
Fazit:
Ein Buch für alle, die es ein wenig genauer wissen möchten. Von mir bekommt das Werk von Svenja Hofert eine volle Leseempfehlung!

Hier geht es zum Online-Test

 
Buch Titel
Was sind meine Stärken?: Entdecke, was in dir steckt (Dein Erfolg)
Buchautor
Verlag
Hier bestellen:
ab 24.90 EURAuf Amazon kaufenAnzeige
 
0.0 (0)
Bewertung schreiben

Nur positive Nachrichten im Postfach gefällig?

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Hast Du bereits ein Benutzerkonto? Hier
Bewertung (je höher desto besser)
Toller Artikel?
Kommentare
Newsletter abonnieren und nur positive Nachrichten erhalten.