• Buchrezension
  • Herzensfragen MAMA: 50 originelle Fragen für tolle Gespräche mit deiner Mama - Buchrezension
Herzensfragen MAMA: 50 originelle Fragen für tolle Gespräche mit deiner Mama - Buchrezension

Herzensfragen - Mama
Herzensfragen MAMA: 50 originelle Fragen für tolle Gespräche mit deiner Mama - Buchrezension

von
Ursa Huhn
Ursa Huhn
Anzeige

vom

Vor mir liegen zwei liebevoll gestaltete Kartensets mit Fragen an die Mutter oder an die Oma. Gedacht für Gespräche zu zweit. Die Autorin hat selbst erlebt, dass uns oft in schwierigen Zeiten bewusst wird, wie viele Fragen wir noch stellen möchten. Dass wir die „Familienschätze“ besser kennenlernen und bewahren möchten. Gerade weil uns manche unserer Fragen weniger im stressigen Alltag bewusst sind, können die beiden Kartensets wertvolle Anregungen geben.

Ergotopia

Anzeige

„Die besten Dinge im Leben sind keine Dinge“ steht schon innen im Deckel des Kartensets. Und in der einführenden Karte ist zu lesen „Die besten Dinge im Leben sind die schönen Momente mit den Menschen, die dir wichtig sind.“ Es geht um Begegnung und gemeinsame schöne Momente. Als ich die Herzensfragen an eine Freundin, die schon einige Enkelkinder hat, verschenkte, strahlte sie. „Ach, das ist spannend, da kann doch eigentlich die ganze Familie mitspielen! Und da kommen sicher noch weitere interessante Fragen dazu!“ Ja, das Gefühl habe ich auch!

Als Familientherapeutin kenne ich auch das Gegenteil. Dass die Familienmitglieder das Gefühl haben, sie hätten sich wenig zu sagen. Weil die einzelnen meinen, sich zu kennen, geht das Interesse füreinander verloren. Fragen werden als Anklage verstanden und Gespräche verstummen. Wie wohltuend ist es dann, wieder Interesse zu spüren, vielleicht auch gemeinsam den Fragen nachzuspüren.

„Gibt es ein Merkmal, das unsere Familie auszeichnet? – Woher hat das seinen Ursprung?“ Darauf finden unterschiedliche Familienmitglieder vielleicht verschiedene Antworten. Und gemeinsam werden dadurch Kraftquellen der Familie wieder freigelegt, stärkende Verbindungen wieder entdeckt.     

In unserer Gesellschaft wird Individualität oft sehr stark hervorgehoben, manchmal darüber auch die Verbundenheit untereinander vergessen. „Fragen können wie Küsse schmecken“ (Carmen Kindl-Beilfuß)! Im Grunde sind die Karten auch im weiteren Sinn anwendbar, etwa wenn Paare sich über ihre Familien austauschen. So können sie Unterschiede vielleicht leichter erkennen und annehmen, vielleicht sogar schätzen. Diese beiden Kartensets finde ich deshalb sehr wertvoll, ein wunderschönes Geschenk, um Gespräche zu bereichern.

Cover des Buches Herzensfragen MAMA: 50 originelle Fragen für tolle Gespräche mit deiner Mama

Herzensfragen MAMA: 50 originelle Fragen für tolle Gespräche mit deiner Mama von Elma van Vliet

Autor(in) Elma van Vliet
Verlag Elma van Vliet
Erscheinungsdatum 09. September 2019
Aktueller Preis 10,29 €
Anzeige

Fotos

- Buchrezension
Mehr positive Nachrichten dank Deiner Hilfe

Es passieren so viele wunderbare Dinge auf dieser Welt. Unser frei zugängliches Online-Magazin berichtet darüber. Unterstütze unser kleines Team bei der Verbreitung positiver Nachrichten und setze ein Zeichen der Wertschätzung. Als Dank bieten wir Dir ein werbefreies Lesevergnügen.

Werde Fördermitglied

Benutzer-Bewertungen

In diesem Beitrag gibt es noch keine Bewertungen.
Hast Du bereits ein Benutzerkonto? Hier
Ratings
Toller Artikel?
Kommentare