- Buchrezension

Ja! Leben DARF leicht sein!
- Buchrezension

Anzeige

vom

Das Leben mit Leichtigkeit angehen? Ist dies überhaupt möglich? Miriam Fuchs schildert in Ihrem Buch „JA! Das Leben darf leicht sein!“ ihre eigenen Erfahrungen, die sie zu der Person formte, die sie heute ist.

Ergotopia

Anzeige

Das Leben hält viele Herausforderungen bereit oder es mit den Worten der Autorin auszudrücken: Es wird von Steinen unterschiedlicher Größen und den verschiedensten Formen begleitet. Der Umgang mit diesen holprigen auf den Weg liegenden Unebenheiten macht letztendlich unsere Lebensqualität aus. Miriam Fuchs erfuhr auf ihre eigene Weise was es bedeutet mit Achtsamkeit, Freude und Lebensfülle durch das Leben zu schreiten - klingeln mal wieder die kleinen Herausforderungen an der Tür, die uns zum Verzweifeln und Aufgeben verleiten wollen.

Mit einer kleinen Geschichte über die Steine des Lebens verziert sie den Inhalt des Buches auf eine anziehende Weise, mit der man sich identifizieren und selbst reflektieren kann. Die Steine symbolisieren sowohl angenehme als auch unangenehme Situationen aus dem Leben, die uns entweder zu überrollen drohen oder dabei helfen einen neuen Weg zu ebnen.

Was mir besonders gut an dem Buch gefällt ist das bewusste Vermeiden der Verwendung von Wörtern wie zum Beispiel „müssen“ oder „sollen.“ Beim Lesen fühlte ich förmlich die Leichtigkeit, die damit einhergeht und Zeile für Zeile mit einem frischen Windhauch auflockert.

 

Miriam Fuchs vertieft Themen wie Veränderung, Angst und Loslassen und bindet ausdrucksstarke Zitate sämtlicher Autoren mit ein, deren Bücher ihr zu einer neuen Sicht – und Lebensweise verholfen haben.

Ihre Offenheit, Ehrlichkeit und Authentizität verleiht dem Buch einen Schwung neuer Erkenntnisse, füllende Einblicke und eröffnet Türen zu einer neuen Lebenseinstellung.

Anzeige
Mehr positive Nachrichten dank Deiner Hilfe

Es passieren so viele wunderbare Dinge auf dieser Welt. Unser frei zugängliches Online-Magazin berichtet darüber. Unterstütze unser kleines Team bei der Verbreitung positiver Nachrichten und setze ein Zeichen der Wertschätzung. Als Dank bieten wir Dir ein werbefreies Lesevergnügen.

Werde Fördermitglied

Benutzer-Bewertungen

In diesem Beitrag gibt es noch keine Bewertungen.
Hast Du bereits ein Benutzerkonto? Hier
Ratings
Toller Artikel?
Kommentare