Quelle: https://www.facebook.com/charity.stewart1

Wir sind nur Unbekannte bis wir unser Herz öffnen - Ein berührender Brief einer Mutter

Ein berührender Brief einer jungen Mutter an einen Unbekannten, der ihrem Sohn das Lachen geschenkt hat. Auch wenn uns das nicht bewusst sein mag, auch unsere "kleinen" Gesten können für andere die ganze Welt bedeuten.

Anzeige:


"Lieber Unbekannter neben uns beim Rodeo"

Als mein Sohn zu dir kam und nach deinem Arm griff, wusstest du nicht, dass er Angst vor Menschen hat. Als er mit dir über die Bullen sprach, wusstest du nicht, dass er mit einer Sprachstörung auf die Welt kam.

Als er auf deinen Schoss hüpfte und lachte, weil du ihn gekitzelt hast, wusstest du nichts von seiner Wahrnehmungsstörung.

Du konntest auch nicht wissen, dass ich als seine Mutter mit Tränen in den Augen dieses Foto machte.



Als wir ihn vor einigen Monaten adoptierten, wussten wir nicht wie lange es dauern würde, wann er zum ersten Mal Lachen und mit anderen Spielen und Kommunizieren würde, wie er es mit dir gemacht hat.

Von all diesen Dingen wusstest du nichts. Aber du nahmst dir für ein Kind Zeit, dass gerade lernt andere Menschen kennen zu lernen.

In tiefer Berührung.

Danke.


Diese Worte teilte die junge Mutter, Charitiy Stewart Robinson, auf Facebook. Doch die Geschichte endet hier noch nicht. Viele Menschen kommentierten ihre Posts und schließlich konnte der unbekannte Cowboy gefunden werden. Es stellte sich heraus, dass er ein Priester in einer der anliegenden Gemeinden ist.

Und so kam es, dass aus dieser Begegnung eine tiefe Freundschaft wurde. Robinson besuchte mit ihrer Familie die 45 Minuten entfernte Kirche.



"Gestern noch war er ein Unbekannter, und heute ist er ein Freund, neben dem wir in der Kirche sitzen. Hier seht ihr Lincoln und seinen Cowboy-Freund, Jason Taylor."

Eigentlich ist es keine große Sache sich einem unbekannten Kind anzunehmen. Und trotzdem zeigt diese Geschichte, was es für andere Menschen bedeuten kann.

Dies ist eine gute Nachricht der Nächstenliebe und Menschlichkeit.

Quelle: Facebook | Kindnessblog

Fotos

Quelle: https://www.facebook.com/charity.stewart1
Quelle: https://www.facebook.com/charity.stewart1
Quelle: https://www.facebook.com/charity.stewart1
Quelle: https://www.facebook.com/charity.stewart1
Quelle: https://www.facebook.com/charity.stewart1
 
0.0 (0)
Bewertung schreiben


NEWSLETTER

E-Mail eintragen


Anzeige:

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Hast Du bereits ein Benutzerkonto? Hier
Bewertung (je höher desto besser)
Gesamteindruck
Meine Website
Kommentare

Newsletter abonnieren und nur positive Nachrichten erhalten.