Weihnachtsgeschenke für Kinder von Geflüchteten
Bild: CCO Lizenz/pixabay/jty11117777

Soziales Engagement in Berlin
Weihnachtsgeschenke für Kinder von Geflüchteten

von
Ana Huber
Ana Huber
Anzeige

Gute Nachrichten aus Berlin - Deutschland vom

Eine Berlinerin packt jedes Jahr Tüten mit Süßigkeiten für geflüchtete Kinder.

Ergotopia

Anzeige

Seit 6 Jahren schon beschenkt die Berlinerin Ebru Schaefer in der Weihnachtszeit geflüchtete Kinder mit einer Tüte Süßigkeiten. Angefangen hat alles damit, dass sie sich an ihrem Geburtstag statt Geschenke Süßigkeiten für bedürftige Kinder wünschte.

 

Von Jahr zu Jahr kamen immer mehr Süßigkeiten und freiwillige Helfer dazu. Mittlerweile sind Schaefer und ihre Helfer bei über 3000 Tüten angekommen. Damit wollen sie den Kindern einen kleinen Lichtblick bescheren. Die Tüten werden an Weihnachten zu knapp 30 Notunterkünften in Berlin gebracht.

 

Quelle: ZDF

Mehr positive Nachrichten dank Deiner Hilfe

Es passieren so viele wunderbare Dinge auf dieser Welt. Unser frei zugängliches Online-Magazin berichtet darüber. Unterstütze unser kleines Team bei der Verbreitung positiver Nachrichten und setze ein Zeichen der Wertschätzung. Als Dank bieten wir Dir ein werbefreies Lesevergnügen.

Werde Fördermitglied

Benutzer-Bewertungen

In diesem Beitrag gibt es noch keine Bewertungen.
Hast Du bereits ein Benutzerkonto? Hier
Ratings
Gesamteindruck
Meine Website
Kommentare