• Positive Nachrichten
Teetrinker haben den Durchblick
Anzeige:

Gute Nachrichten aus - USA

Regelmäßiges Tee trinken wirkt sich offensichtlich positiv auf das menschliche Sehvermögen aus.
Auch interessant


Ergotopia

Amerikanischer Forscher der Brown University in Rhode Island werteten Daten von 1678 Probanden aus und kamen zu einem erstaunlichen Ergebnis: Die Teilnehmer, die angaben mindestens einmal täglich einen koffeinhaltigen Tee zu sich zu nehmen, erkrankten zu 74 Prozent weniger an einem Glaukom („Grüner Star“). Tee ohne Koffein, oder aber auch Eistee oder Kaffee-Getränke, die ebenfalls Koffein enthalten, konnte diesen Effekt nicht erzielen.

Die Forscher sind sich noch nicht endgültig sicher, welche Inhaltstoffe nun genau positive Auswirkungen auf den Sehnerv haben. Aktuell gehe man davon aus, dass Antioxidantien einen Großteil ausmachen.

Um noch detailliertere Aussagen treffen zu können, werden weitere Untersuchungen angestrebt.  
 
 
Quelle: n-tv

Nur positive Nachrichten im Postfach gefällig?

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Haben Sie schon ein Konto?
Bewertung (je höher desto besser)
Gesamteindruck
Meine Website
Kommentare
Newsletter abonnieren und nur positive Nachrichten erhalten.   
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unseres Angebotes. Durch die Nutzung der Nur positive Nachrichten Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.