Bäume Großstadt

Höheres Baumwachstum, als bisher vermutet
In Großstädten wachsen Bäume schneller, als auf dem Land

Aufgrund bis zu 10 Grad höheren Temperaturen in Großstädten, wachsen durch den "Wärmeinsel-Effekt" die Bäume dort schneller.
Anzeige:
"Wir können zeigen, dass Stadtbäume bei gleichem Alter im Durchschnitt größer sind als ländliche Bäume, denn die Stadtbäume wachsen schneller", sagt Professor Hans Pretzsch, Mitglied eines internationalen Forscherteams. Hierfür sieht Pretzsch zweierlei Gründe:
1. Die in der Regel höheren Temperaturen in Großstädten regen die fotosynthetische Aktivität an.
2. Es herrscht eine längere Vegetationsperiode, in der die Bäume die Möglichkeit haben zu wachsen.

Durch das schnellere Wachsen durchlaufen die Bäume auch schneller ihren Lebenszyklus. Ob es sich hierbei um eine Situation handelt, die eher bedenklich zu betrachten ist oder gar positiv, da so die Ressourcen der Bäume am Ende auch genutzt werden können, darüber sind sich Experten noch uneinig.

 
Quelle: n-tv
 
0.0
 
5.0 (1)
Bewertung schreiben

Nur positive Nachrichten im Postfach gefällig?
 
0.0
 
5.0 (1)
Bewertung schreiben

Benutzerkommentare

1 Bewertungen

Gesamteindruck 
 
5.0
Hast Du bereits ein Benutzerkonto? Hier
Bewertung (je höher desto besser)
Gesamteindruck
Meine Website
Kommentare
Gesamteindruck 
 
5.0
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
Newsletter abonnieren und nur positive Nachrichten erhalten.