Fahrrad-Pannenhilfe für unterwegs
Bild: CCO Lizenz/pixabay/Ben_Kerckx 

Autofahrer-Klub
Fahrrad-Pannenhilfe für unterwegs

von
Ana Huber
Ana Huber
Anzeige

Gute Nachrichten aus Wiesbaden - Deutschland vom

Wer beim ADAC Mitglied ist, kann sich seit diesem Monat auch bei einem platten Reifen kostenfrei helfen lassen.

Ergotopia

Anzeige

Seit einem Jahr bereits läuft das Pilotprojekt des Autofahrer-Klub ADAC. Mitglieder, die statt mit dem Auto mit ihrem Rad unterwegs sind und unterwegs eine Panne haben, können diese kostenfrei beheben lassen.

 

"Wir tun das, um eine Mitgliedschaft im ADAC attraktiver zu machen. Wir wollen als ADAC weiter wachsen“, so ADAC-Präsident Christian Reinicke vor der Hauptversammlung  gegenüber der Süddeutschen. "Auch wenn jemand mit Bus, Bahn und Rad unterwegs ist, wollen wir für ihn da sein.“

 

Auf der nächsten Hauptversammlung will man die Erweiterung des Angebots beschließen. Erweitert werden soll um die Bereiche Zuhause und Gesundheit. In einigen Städten wird derzeit auch ein ADAC Schlüsseldienst getestet.

 

"Hauptgrund für eine ADAC-Mitgliedschaft ist allerdings nach wie vor die Pannenhilfe, mit großem Abstand", so ADAC Vorstand Oliver Weissenberger zur SZ.

 

 

 

Quelle: Süddeutsche Zeitung

Mehr positive Nachrichten dank Deiner Hilfe

Es passieren so viele wunderbare Dinge auf dieser Welt. Unser frei zugängliches Online-Magazin berichtet darüber. Unterstütze unser kleines Team bei der Verbreitung positiver Nachrichten und setze ein Zeichen der Wertschätzung. Als Dank bieten wir Dir ein werbefreies Lesevergnügen.

Werde Fördermitglied

Benutzer-Bewertungen

In diesem Beitrag gibt es noch keine Bewertungen.
Hast Du bereits ein Benutzerkonto? Hier
Ratings
Gesamteindruck
Meine Website
Kommentare