Deutschlandticket sehr beliebt
Bild: CCO Lizenz/pixabay/marvinw04

Mobilität und Umwelt
Deutschlandticket sehr beliebt

von
Ana Huber
Ana Huber
Anzeige

Gute Nachrichten vom

Das Deutschlandticket hat sich bereits rund 75 Millionen mal verkauft. 

Die Bundesregierung zeigt sich erfreut über den Erfolg des Deutschlandtickets und gibt an, dass bisher schon sehr viele Menschen vom Auto auf den ÖPNV umgestiegen seien, wie das Verkehrsministerium berichtet. Seit Start im Mai 2023 bis Ende Februar 2024 seien rund 74,6 Millionen Tickets verkauft worden. Zu kaufen ist das Ticket im Monatsabo und es kann monatlich gekündigt werden. 

Laut der aktuellen Zahlen der Marktforschung des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV), wird das Deutschlandticket jeden Monat von rund elf Millionen Fahrgästen genutzt. Eine Bewertung, wie sich das Deutschlandticket konkret auf die Umwelt auswirkt, gebe es bisher nicht.  

Doch der Umweltschutz ist nicht das einzige Ziel der Bundesregierung: auch eine Kosten-Entlastung der Bürger für den ÖPNV und eine einfachere Nutzung des ÖPNV sind wichtige Ziele des Deutschlandtickets. Eine Preiserhöhung sowie Änderung am Abomodell sind derzeit nicht geplant. 

Quelle: Golem 

Mehr positive Nachrichten dank Deiner Hilfe

Es passieren so viele wunderbare Dinge auf dieser Welt. Unser frei zugängliches Online-Magazin berichtet darüber. Unterstütze unser kleines Team bei der Verbreitung positiver Nachrichten und setze ein Zeichen der Wertschätzung. Als Dank bieten wir Dir ein werbefreies Lesevergnügen.

Werde Fördermitglied