2014 Samsung Flexible OLED Display Phone and Tab Concept

Das erste faltbare Smartphone soll 2017 kommen

Was vor einigen Jahren undenkbar war, könnten nun Realität werden. Die Rede ist von faltbaren Bildschirmen. Samsung plant, laut dem renommierten US-Wirtschaftsdienst Bloomberg.com, bereits 2017 faltbare Smartphones auf den Markt zu bringen.
Anzeige:
Das Gerät soll laut Bloomberg wie eine Geldbörse auf und zu klappbar sein und sich dadurch von 5 auf 8 Zoll vergrößern lassen.


Bereits vor zwei Wochen hat Samsung auf seiner Webseite die technischen Grundlagen für eine solche Technik vorgestellt. Damit sollen auch aufrollbare OLED-Displays realisierbar sein.


Vielleicht werden wir uns in einigen Jahren unsere TV-Geräte als Rolle kaufen und diese dann wie ein Poster an der Wand anbringen. Es bleibt spannend.

Quellen und weitere Informationen: Bloomberg.com | Youtube/Samsung
 
5.0 (1)
Bewertung schreiben


NEWSLETTER

E-Mail eintragen


Anzeige:

Benutzerkommentare

1 Bewertungen

Gesamteindruck 
 
5.0
Hast Du bereits ein Benutzerkonto? Hier
Bewertung (je höher desto besser)
Gesamteindruck
Meine Website
Kommentare
Gesamteindruck 
 
5.0
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 

Newsletter abonnieren und nur positive Nachrichten erhalten.