• Positive Nachrichten
Buckelwal
Symbolfoto: CCO Lizenz pixabay.com/StockSnap

Amerikanische Wissenschaftlicher sind sich einig
Dank eingeschränktem Walfang, mehr Buckelwale in der Antarktis

Anzeige:

Amerikanische Wissenschaftler untersuchten zwischen 2010 und 2016 über 500 Buckelwale und stellten fest: Es gibt mehr Nachwuchs.
Auch interessant


Ergotopia

Lange hat es gedauert, aber die Forschungen haben sich gelohnt. Nach 6 Jahren Arbeit fanden Wissenschaflter heraus, dass bei 60% der weiblichen Buckelwale Schwangerschaftshormone vorhanden sind.

Auf der einen Seite ist dies ein Ergebnis der in den 80ern eingeführten Walfanggesetze, aber auch der Klimawandel ist hier ausnahmsweise vorteilhaft. Durch weniger Eis auf den Meeresoberflächen kommen die Wale leichter an Futter.
 
 

Nur positive Nachrichten im Postfach gefällig?
Wir werden Deine personenbezogenen Daten, die wir für den Versand des Newsletters verarbeiten, nicht Dritten zur Verfügung stellen. Du kannst den Erhalt des Newsletters jederzeit abbestellen. Dazu genügt eine E-Mail oder ein Brief. Um ganz sicher zu sein, dass nicht ein Dritter Deine E-Mail Adresse einträgt, erhältst Du zusätzlich eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Ja, wir halten uns an die neue Datenschutzerklärung :)

Benutzer-Bewertungen

In diesem Beitrag gibt es noch keine Bewertungen.
Haben Sie schon ein Konto?
Ratings
Gesamteindruck
Meine Website
Kommentare
Newsletter abonnieren und nur positive Nachrichten erhalten.   
Wir werden Deine personenbezogenen Daten, die wir für den Versand des Newsletters verarbeiten, nicht Dritten zur Verfügung stellen. Du kannst den Erhalt des Newsletters jederzeit abbestellen. Dazu genügt eine E-Mail oder ein Brief. Um ganz sicher zu sein, dass nicht ein Dritter Deine E-Mail Adresse einträgt, erhältst Du zusätzlich eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Ja, wir halten uns an die neue Datenschutzerklärung :)