• SirPlus: Start-up für aussortierte Lebensmittel in Berlin (Video)

    Viele Lebensmittel werden nicht mehr verkauft und oft weggeschmissen, weil sie nicht mehr schön aussehen, abgelaufen sind oder kleine Stellen haben – aber noch genießbar sind. Das Berliner Start-up „SirPlus“ möchte diese Lebensmittel in einem „Reste-Supermarkt“ und in einem Online Shop sogar deutschlandweit bis zu 70% günstiger verkaufen. 

    Weiterlesen

  • Crowdfarming: So werden brach liegende Orangenplantagen wieder genutzt (Video)

    In Spanien gibt es immer mehr brach liegende Anbauflächen, da sich die Landwirtschaft kaum noch lohnt. Anders bei der Firma "Naranjas del Carmen" des 31-jährigen Gonzalo Úrculo. Mit dem Crowdfarming hat er eine neue Methode gefunden, wie sich die Arbeit für ihn lohnt. Die Kunden kaufen die Mandarinen und Orangen direkt von Naranjas del Carmen. Erst nach der Bestellung werden die unbehandelten Früchte geerntet und versendet. Aus diesem Grund sind sie voller Saft und haben so viel Geschmack. 

    Weiterlesen

  • Der Hippo Roller erleichtert das Wassersammeln (Video)

    1994 wurde der Hippo Roller erfunden und hilft bereits über 500.000 Tausend Menschen in über 20 Ländern. 
    Mehr als 750 Millionen Menschen in Afrika leben in Gebieten, mit sehr wenig Wasser. Viele sind dazu gezwungen, jeden Tag mehrere Kilometer zu laufen – mit Eimern voller Wasser auf dem Kopf. Diese langen Transportwege führen zu Rückenschäden und dazu, dass weniger Zeit für eine Ausbildung oder andere Aufgaben bleibt. 

    Weiterlesen

  • Dieser Leergutautomat wirft Futter für streunende Hunde aus (Video)

    Der türkische Erfinder Engin Girgin hat einen Leergutautomaten erfunden, der Hundefutter auswirft, sobald Plastikflaschen eingeworfen werden. Da streunende Hunde sonst auf Spenden und Abfälle angewiesen wären, ist die Erfindung eine sehr große Hilfe.

    Weiterlesen

  • Foodsharing: Teilen statt Tonne (Video)

    Foodsharing koordiniert Foodsaver und Botschafter, die aussortierte Lebensmittel von Lebensmittelbetrieben abholen und teilen möchten. Mittlerweile ist aus der Internetseite „Foodsharing“ eine deutschlandweite Bewegung zum Teilen und Verschenken von überschüssigen Lebensmitteln geworden. Seit 2013 werden in aktuell über 2.700 deutschen Läden Lebensmittel von über 20.000 ehrenamtlichen Helfern gerettet. Die aussortierten Lebensmittel werden von Supermärkten, Cafés und Restaurants abgeholt.

    Weiterlesen

  • SirPlus: Start-up für aussortierte Lebensmittel in Berlin (Video)
  • Crowdfarming: So werden brach liegende Orangenplantagen wieder genutzt (Video)
  • Der Hippo Roller erleichtert das Wassersammeln (Video)
  • Dieser Leergutautomat wirft Futter für streunende Hunde aus (Video)
  • Foodsharing: Teilen statt Tonne (Video)
Anzeige:
Filter
China: Handel mit Elfenbein wurde verboten
Nachdem China den Handel mit Elfenbein verboten hat, haben bis Ende März schon 67 Verkaufsstellen und verarbeitende Betriebe geschlossen, berichtete eine Sprecherin des Forstwirtschaftsministeriums in Peking. Bis Ende des...

10 Merkmale eines perfekten Arbeitsplatzes
*
Anzeige
Die beiden beliebten kostenlosen Ergotopia Reports „10 Merkmale eines perfekten Arbeitsplatzes“ und „Das 5 Minuten Büro Workout“ revolutionieren die Art, wie wir arbeiten. Jetzt hier entdecken…

Weiter lesen

Norwegen: Hälfte aller Neuwagen sind Elektro- oder Hybridwagen (Video)
In Norwegen sind seit Jahresbeginn die Hälfte aller zugelassenen Neuwagen Elektro- oder Hybridfahrzeuge. Außerdem gibt es dort die höchste pro Kopf Anzahl aller Elektro-Autos in der Welt: mehr als...

Eine 105-Jährige hat hunderte Bäume in Indien gepflanzt
Saalumarada Thimmakka konnte mit ihrem Mann keine Kinder bekommen, sie wollte aber unbedingt neues Leben in diese Welt setzen. Also suchte sie sich eine andere Möglichkeit und begann Bäume...

Anzeige:
Cleverheads – die Empfehlungsplattform für Bewerber und Unternehmen
Gold-, Silber- und Bronze-Medaillen sind im Sport üblich. Anders im Arbeitsmarkt. Für Bewerber gibt es nur ein Mal Gold, also eine Zusage und für alle anderen Kandidaten Absagen. Konkret...

Kenia hat ein Verbot von Plastiktüten beschlossen (Video)
Nach Ruanda, Tansania und Eritrea verbietet nun das nächste afrikanische Land Plastiktüten. Das Verbot wurde am 15. März von der kenianischen Umweltministerin Judi W. Wakhungu veröffentlicht. Die neuen Bedingungen...

Die essbare Stadt Andernach (Video)
Im Rheinstädtchen Andernach werden seit dem Jahr 2010 ehemals brachliegende öffentliche Grünflächen für Obst- und Gemüsebeete genutzt, an denen sich jeder bedienen darf. Außerdem ist am Stadtrand eine rund...

Die Trust Box (Video)
Ghazi Hassan Tass ist von dem Guten im Menschen überzeugt. Die Bäckerei in Mekka hat keine Preise und auch keine Kasse. Jeder Gast wirft am Ausgang so viel Geld...

Earth Hour 2017 (Video)
Sehenswürdigkeiten, Privat-Haushalte, öffentliche Gebäude - heute Abend werden viele Städte für eine Stunde im Dunkeln versinken. Als globales Zeichen für den Klimaschutz motiviert die WWF Earth Hour umweltfreundlicher zu...

Afrika: Warka Water gewinnt Trinkwasser aus der Luft
Der Designer Arturo Vittori erfand einen Turm, der Trinkwasser aus der Luft gewinnen kann. Der Warka Water kann Regenwasser, Nebeltropfen und Tau speichern und braucht dafür keinen Stromanschluss. Das...

84 Ergebnisse - zeige 13 - 24  
1 2 3 4 5 6 7  
 
Anzeige:

Newsletter abonnieren und nur positive Nachrichten erhalten.