Vermisstes Ehepaar aus Überschwemmungsgebiet gerettet | Kurznachricht
    Anzeige:

    Gute Nachrichten aus dem Überschwemmungsgebiet in Niederbayern. Bis heute galt ein Ehepaar aus Simbach als vermisst. Die Hoffnung sie lebend schwand mit jeder Stunde. Heute konnten die Angehörigen und Rettungskräfte aufatmen. Die 77 Jahre alte Frau und ihr 81-jähriger Mann konnten heute laut Tagesschau nach zwei Tagen aus ihrem überfluteten Keller gerettet werden. Dies ist den zahlreichen Rettungsdiensten und Helfern vor Ort zu verdanken.

    Wer helfen möchte, findet alle Informationen auf der Webseite von Antenne Bayern.
    Auch interessant


    Ergotopia

     
    0.0
     
    0.0 (0)
    Bewertung schreiben

    Nur positive Nachrichten im Postfach gefällig?
     
    0.0
     
    0.0 (0)
    Bewertung schreiben

    Benutzerkommentare

    In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
    Hast Du bereits ein Benutzerkonto? Hier
    Bewertung (je höher desto besser)
    Gesamteindruck
    Meine Website
    Kommentare
    Newsletter abonnieren und nur positive Nachrichten erhalten.