Bewertung schreiben
    Gabenzaun für Obdachlose
    Anzeige:

    Am Hamburger Hauptbahnhof wurde ein neuer Zaun gebaut, damit sich Obdachlose nicht mehr auf die Mauer darunter setzen können. Aktivisten wandelten diesen Zaun kurz danach in einen Gabenzaun um.

    Auch interessant


    Ergotopia

    Jeder, der etwas übrig hat, kann Gaben an den Zaun hängen. Obdachlose und Bedürftige können sich jederzeit etwas davon nehmen. Auf ihrer Facebookseite werden Informationen rund um das Projekt von Ehrenamtlichen gepostet.

    Darmstadt verfolgt dieses Modell schon seit etwa einem Jahr und ist Hamburgs Vorbild. Zur Facebookgruppe: Sozialer Zaun Darmstadt


    Quelle: enorm

    Nur positive Nachrichten im Postfach gefällig?
    Wir werden Deine personenbezogenen Daten, die wir für den Versand des Newsletters verarbeiten, nicht Dritten zur Verfügung stellen. Du kannst den Erhalt des Newsletters jederzeit abbestellen. Dazu genügt eine E-Mail oder ein Brief. Um ganz sicher zu sein, dass nicht ein Dritter Deine E-Mail Adresse einträgt, erhältst Du zusätzlich eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Ja, wir halten uns an die neue Datenschutzerklärung :)
    Bewertung schreiben

    Benutzer-Bewertungen

    In diesem Beitrag gibt es noch keine Bewertungen.
    Haben Sie schon ein Konto?
    Ratings
    Gesamteindruck
    Meine Website
    Kommentare
    Newsletter abonnieren und nur positive Nachrichten erhalten.   
    Wir werden Deine personenbezogenen Daten, die wir für den Versand des Newsletters verarbeiten, nicht Dritten zur Verfügung stellen. Du kannst den Erhalt des Newsletters jederzeit abbestellen. Dazu genügt eine E-Mail oder ein Brief. Um ganz sicher zu sein, dass nicht ein Dritter Deine E-Mail Adresse einträgt, erhältst Du zusätzlich eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Ja, wir halten uns an die neue Datenschutzerklärung :)