Frau, starkes Wesen - Inspirierendes Gedicht

Frau, starkes Wesen - Inspirierendes Gedicht

Anzeige

vom

Ein inspirierendes Gedicht über das starke Wesen Frau von Autorin Monika Hagn.

Ergotopia

Anzeige

Frau, starkes Wesen
Oft vergessen und verdrängt über die Jahrhunderte
in ihrer wahren Natur,
erkämpft sie sich ihr Territorium,
liebend, sanft, friedvoll und doch unendlich stark.
Langsam, Schritt für Schritt
tastet sie sich vorwärts,
ihr Herz kennt das Land in dem sie einst aus
der Weltenseele geboren wurde.
Dorthin strebt ihr ganzes Sein,
die Sehnsucht treibt sie voran, immer und immer weiter.
Nichts kann sie aufhalten,
kein Schmerz, kein Leid, kein Kummer, keine Erniedrigung.
Sie hat die Kraft immer wieder aufzustehen
Immer wieder verwundet im mentalen Kampf
Und doch erstaunt immer wieder über ihre Stärke,
dort, wo sie ihren Ursprung nimmt.
Dankbar für alle Geschenke, die ihr helfen zu erfahren,
was ihre Seele erkennen möchte.
Sich weiter voran tastend,
helfend, stützend, fallend, vertrauend
steht sie immer wieder auf, 
liebt als gäbe es kein Morgen,
nimmt Rückschläge in Kauf und liebt weiter.
Sie verzeiht sich und den Menschen auf ihrem Weg...
Ja, ihr Herz ist groß und weit.
Es hat Platz für alles und jeden und doch
kennt sie ihre Grenzen.
Sie hat auf ihrem langen Weg durch die Zeit gelernt, diese zu achten.
Niemals wird sie diese wieder bewußt überschreiten.
 
@Monika Hagn
März 2015
Autorin 
(„Wege zu Dir“, „Im Spiegel des Lebens“)
Mehr positive Nachrichten dank Deiner Hilfe

Es passieren so viele wunderbare Dinge auf dieser Welt. Unser frei zugängliches Online-Magazin berichtet darüber. Unterstütze unser kleines Team bei der Verbreitung positiver Nachrichten und setze ein Zeichen der Wertschätzung. Als Dank bieten wir Dir ein werbefreies Lesevergnügen.

Werde Fördermitglied

Leserfeedback

1 Bewertungen

Gesamteindruck 
 
5.0
Hast Du bereits ein Benutzerkonto? Hier
Ratings
Gesamteindruck
Meine Website
Kommentare
Gesamteindruck 
 
5.0
G
Beitrag melden War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 0 0