• Startseite
So bin ich eben! Meine persönliche Gebrauchsanweisung. Mit Persönlichkeitstest - Buchrezension

So bin ich eben! Meine persönliche Gebrauchsanweisung. Mit Persönlichkeitstest - Buchrezension

Das Zusammenleben der Menschen ist oft alles andere als einfach. Probleme ergeben sich dadurch, dass wir die Welt mit unseren Sinnen sehr unterschiedlich wahrnehmen. Menschen sind niemals einfältig. Die Idee für eine Gebrauchsanleitung liegt da nahe. Obwohl wir Gebrauchsanleitungen nur von Geräten kennen und dies für Menschen zunächst einmal etwas fremd klingt, hat sich die Autorin Stefanie Stahl mit Ihrem Buch „So bin ich eben“ genau dieser Aufgabe gestellt. Ob es ihr gelungen ist? In meiner Rezension erfahrt ihr es. 
Anzeige:

Das Buch ist sehr gut strukturiert. Es gibt eine Einleitung, die alle Begrifflichkeiten und Typen genau erklärt. Danach folgen alle daraus möglichen Mischtypen und deren Besonderheiten in verschiedenen Lebensbereichen jeweils mit der besagten Gebrauchsanleitung. Ganz am Ende des Buches findet der Leser den Persönlichkeitstest, er aber auch auf der Homepage der Autorin www.stefaniestahl.de zur Verfügung steht.

Es ist jedoch nicht erforderlich den Persönlichkeitstest vorab zu machen. Leser, die sich in den Seiten selbst entdecken möchten, sind eingeladen auch dies zu tun. Der Test kann sehr gut dabei helfen, wenn die Neigungen nicht sehr deutlich zu erkennen sind. Sabine Stahl hat die Archetypen des Carl Gustav Jung, die bis heute nicht an Gültigkeit und Bedeutung verloren haben, auf eine, wie ich finde, sehr gute Art und Weise aufgearbeitet. Auch in diesem Buch überzeugt die Autorin mit ihrer gut verständlichen Sprache, die keinerlei Fragen offen lässt. Es ist, als würde der Leser „an die Hand genommen“ und durch das Buch geführt. Die (Arche)Typen teilen sich in 4 verschiedene Wesensmerkmale auf.

Da gibt es die Introvertierten/Extrovertierten, die Abstrakten/Konkreten, die Denk-Entscheider/Fühl-Entscheider und die Organisierten/Lockeren. Durch unterschiedliche Ausrichtungen entstehen somit 16 verschiedene Charaktertypen.

Bereits im Eingangsteil des Buches, wo es um Erklärungen geht, hat mich Frau Stahl überrascht; insbesondere bei den Abstrakten/Konkreten Typen. Diese grundsätzliche Neigung und die Bedeutung war mir bislang nicht bekannt. Mir ging sofort die berühmte „Lampe“ im Kopf an. Ich verstand mich sehr viel besser und gleichzeitig konnte ich sofort eine Hand voll Menschen aufzählen, die genau die entgegen gesetzte Ausprägung haben. Ganz konkret und besonders hilfreich ist die Gebrauchsanleitung, die Frau Stahl am Ende jedes einzelnen der 16 Mischtypen vorstellt. Das Schöne daran ist, mit der Hilfe von „So bin ich eben!“ kann sich ein jeder selbst besser verstehen und mit ein wenig Mühe kann es gelingen, Probleme im Zwischenmenschlichen zu vermeiden. Das Buch öffnet auf diese Weise unsere Augen und Herzen, weil es sehr einfach, deutlich und klar geschrieben ist.

Insgesamt möchte ich auch dieses Buch von Stefanie Stahl ohne Einschränkung als wertvoll bezeichnen. Es bekommt einen Platz bei mir im Bücherregal und wird dabei gewiss nicht verstauben. Ein Buch, dass ich gern immer wieder zur Hand nehmen werde. Danke Frau Stahl.

Link zur Autorenseite
Link zum Persönlichkeitstest
Buch Titel
So bin ich eben! Meine persönliche Gebrauchsanweisung. Mit Persönlichkeitstest
Buchautor
Hier bestellen:
Auf Amazon kaufenAnzeigeab 0.00 
 
0.0 (0)
Bewertung schreiben

Nur positive Nachrichten im Postfach gefällig?

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Hast Du bereits ein Benutzerkonto? Hier
Bewertung (je höher desto besser)
Toller Artikel?
Kommentare
Newsletter abonnieren und nur positive Nachrichten erhalten.